Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Arbeiten mit dem Turnierplan

Die Turnierpläne, die wir zum Download anbieten, sind eine praktische Hilfe bei der Organisation eines Fußballturniers. Vor der Nutzung ist es wichtig, den Turnierplan herunterzuladen und auf Ihrem PC zu speichern.

Nun gibt es zwei Möglichkeiten, die Pläne zu nutzen:

1. Turnierplan zum Ausdrucken:
Sie können sich die Turnierpläne ausdrucken und während des Turniers ausfüllen. Vor dem Ausdrucken sollten Sie darauf achten, dass Sie die Nullen aus der Tabelle entfernen (mit der „Entfernen“-Taste). Beachten Sie dabei, dass somit auch die benötigten Formeln für das Errechnen des jeweiligen Feldes gelöscht werden. Wenn Sie also den Plan ausgedruckt und auf dem PC verwenden, sollten Änderungen nicht gespeichert werden.

2. Turnierplan auf dem PC
Falls Sie während eines Turniers Zugriff auf einen PC oder Laptop haben, können Sie den Turnierplan ständig auf dem neuesten Stand halten. Dafür müssen Sie die aktuellen Daten und Ergebnisse in die jeweiligen Felder eingeben, diese werden vom Programm dann im Turnierablauf und in der Tabelle umgerechnet und ausgewertet.

Kurzanleitung:

  • Geben Sie alle allgemeinen Daten (Verein, Turniername, Spielstätte etc.) zu Ihrem Turnier ein.
  • Mit „Pause“ ist die Zeitspanne zwischen den einzelnen Spielen gemeint.
  • Wenn Sie Ihr Turnier z.B. um elf Uhr beginnen wollen, so geben Sie eine „11:00“ hinter das Feld „Beginn“ ein. Der komplette Spielplan wird sich entsprechend der Anfangszeit, der Spielzeit und der Pauszeit ausrichten. Änderungen sind jederzeit möglich.
  • Geben Sie die Mannschaftsnamen der teilnehmenden Teams ein.
  • Sobald Sie ein Ergebnis eingeben, wird es in der Tabelle berücksichtigt und der Tabellenstand aktualisiert. Falls nicht, klicken Sie auf das Feld „Tabellen berechnen“.
  • Hinter dem Ergebnis gibt es die Möglichkeit, eine Pausenzeit (z.B. Mittagspause) einzufügen. Sie tragen dort einfach ein, wann die Pause enden soll (z.B. „13:00“), bzw. wann das Turnier wieder beginnen soll. Alle darauf folgenden Anfangszeiten berechnen sich danach automatisch neu.
  • Bei den Finalspielen können Sie in das Feld hinter dem Ergebnis eingeben, ob das Spiel in der Verlängerung oder im Elfmeterschießen entschieden wurde. Dazu auf das Feld „doppelklicken“.

Falls der Turnierplan die Daten nicht korrekt auswertet, kann das an Ihren PC-Einstellungen liegen. Sie müssten dann Ihre "Makros aktivieren". Näheres erfahren Sie im PDF.