Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Gezielt in die freien Räume spielen

Viele D-Junioren verteidigen ballorientiert. Die Ballbesitzer kann dies schnell überfordern und vor Probleme stellen – der Verlust des Spielgeräts ist dann oft die Konsequenz. Ein Lernprozess muss angeschoben werden: Die Spieler dürfen nicht mehr ungeduldig und stur nach vorne spielen, sondern vielmehr das Gefühl und den Blick für den freien Raum entwickeln. Primär geht es darum, das Spiel immer wieder geschickt zu verlagern, um so in Ballbesitz zu bleiben und dem gegnerischen Tor näher zu kommen. Spielformen mit Gegnerdruck simulieren gleichzeitig den Wettbewerbscharakter und sind dementsprechend effektiv.

Wir haben mit der Kamera das Training der U13 des TSV Marl-Hüls besucht. Trainer Thomas Stillitano hat zu diesem Thema eine passende Demo-Einheit erarbeitet. Der Coach bezieht Stellung zu den Vorteilen der einzelnen Übungen und zu den Trainingszielen, die er sich mit seiner Mannschaft gesteckt hat. Die komplette Einheit ist zudem mit Beschreibungen und Abbildungen in der aktuellen Ausgabe von DFB-Training online erschienen.

Kommentar zur Einheit

Aufwärmen 1


Aufwärmen 2

Hauptteil 1


Hauptteil 2

Schlussteil