Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Werder Bremen: Den Ball kontrolliert mitnehmen!

Auch bei den jüngeren Jahrgängen ist die Kontrolle des Balles entscheidend. Spieler, die Pässe sicher mitnehmen können, machen weniger Fehler, beruhigen das Spiel und lassen den Ball flüssiger laufen.

Die aktuelle Training live-Einheit thematisiert die Ballmitnahme. Je früher die Spieler diese wichtige Technik schulen, desto sicherer sind sie als ältere Jahrgänge. Die größte Kontrolle haben sie bei der Mitnahme mit der Innenseite, die sowohl zur frontalen als auch zur seitlichen Mitnahme eingesetzt werden kann.

Beim Aufwärmen der aktuellen Einheit dienen die Übungen dazu, das Herz-Kreislauf-System anzuregen und die Spieler zu kräftigen. Im weiteren Verlauf wird die Ballmitnahme sowohl frontal als auch seitlich geübt. Dabei provozieren Pass- und Dribbeltore die gewünschte Richtung der Mitnahme. Im Hauptteil dienen Minitore als Ziel einer Anschlussaktion, bis auf ein großes Tor mit Torhüter abgeschlossen wird. Im Schlussteil trainieren die Spieler die geschulte Technik in einer Spielform.

Rica Plogmann, Trainerin beim SV Werder Bremen, hat diese Einheit mit ihrer U9 durchgeführt. Der Übungsaufbau benötigt wenig Raum, so dass unnötige Wartezeiten vermieden werden. Die Einheit ist auch bei DFB-Training online erschienen.

Interview

Aufwärmen 1


Aufwärmen 2

Hauptteil 1


Hauptteil 2

Schlussteil