Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

'Goldenes Lernalter': Die B-Junioren erleben ihren zweiten Frühling

In den älteren Altersklassen kommt das Techniktraining häufig zu kurz. Dabei ist es dringend vonnöten, in den verschiedenen Situationen des Spiels auch über gute motorische Voraussetzungen zu verfügen, um diese adäquat lösen zu können. Wir stellen geeignete Trainingseinheiten zur Verfügung, um technische und taktische Inhalte im Training mit B-Junioren zielgerichtet zu verknüpfen.

Mit zunehmendem Alter sehen sich zahlreiche Teams in der Pflicht, sich vornehmlich taktischen Inhalten widmen zu müssen. Dabei kommen die individuellen Fertigkeiten der Spieler häufig zu kurz. Dabei sind die Spieler am Ende der Pubertät körperlich so weit, dass sich die Proportionen zumeist wieder ausgeglichen haben. Dies bietet optimale Voraussetzungen für die Verbesserung der Technik. Entsprechend gilt es in dieser Altersklasse, die körperlichen Voraussetzungen für technische sowie die geistig-mentalen für taktische Inhalte gezielt auszunutzen.

Technische Fertigkeiten trainiert man schließlich nicht zum Selbstzweck! Vielmehr müssen sie in den verschiedenen Spielsituationen auch angemessen zur Anwendung gebracht werden. Doch was hilft dem Spieler das richtige Spielverständnis, wenn ihm gleichzeitig die motorischen Fertigkeiten zur Lösung der jeweiligen Situation fehlen? Immer wieder müssen die Spieler deshalb im Training die verschiedenen Techniken trainieren.

Kommt es bei den jüngeren Mannschaften dabei vornehmlich auf ein Erlernen der jeweiligen Bewegungsabläufe an, so steht bei den B-Junioren vermehrt das Festigen in konkreten Spielsituationen unter Gegnerdruck auf dem Ausbildungsplan. Dies wird auch in den zweiwöchentlich erscheinenden Einheiten von DFB-Training online immer wieder thematisiert. Aus dem reichhaltigen Archiv haben wir zu den verschiedenen Technikschwerpunkten geeignete Trainingseinheiten herausgesucht, damit auch bei den B-Junioren das gezielte Training der individuellen technischen Fertigkeiten der Spieler nicht zu kurz kommt.

Dribbeln:

Am Flügel per Dribbling den Angriff auslösen

Das Dribbling als Angriffsauslöser

Mutig in den offensiven Zweikampf

Passen:

Unter Druck sicher passen

Auch unter Gegnerdruck sicher von hinten raus kombinieren

Sicher passen

An- und Mitnehmen:

In kleinen Spielformen die An- und Mitnahme verbessern

In Tornähe unter Gegnerdruck an- und mitnehmen

Die An- und Mitnahme in Spielformen trainieren

Schießen:

Torschuss unter Gegnerdruck

Vor dem Tor eiskalt abschließen

Spielgemäßer Torabschluss

Köpfen:

Kopfbälle 'versteckt' mittrainieren

Abwehren von Flanken

Flanken und köpfen