Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

{{shop.menuLabel}}

Flyeralarm Teamshop

Holt euch mit den Teamshops einen auf euren Verein zugeschnittenen und kostenfreien Onlineshop.

Alle Teammitglieder und Fans können dort ganz einfach ihre Mannschaftsausstattung von Zuhause aus bestellen. Somit müsst ihr keine Zeit mehr mit aufwändigen Sammelbestellungen verschwenden. Außerdem gibt es keine Mindestbestellmenge und ihr erhaltet exklusive Rabatte (bis zu 50%), sowie euer Teamlogo stets gratis auf die Textilien gedruckt.

DFB-Training online: Endspurt der Hallensaison

Pünktlich zum Start der Rückrundenvorbereitung wird es in Deutschland richtig kalt! Deshalb drehen einige Teams – sofern dies möglich ist – noch einmal eine kurze 'Ehrenrunde' in der Sporthalle, ehe es wieder raus auf's Feld geht. Bei DFB-Training online schließen wir uns an. Lediglich die Ü20-Fußballer müssen wieder nach draußen, die Ausdauer – versteckt in motivierenden Spielen und Torschusswettbewerben – steht hier auf dem Trainingsplan. Alle übrigen Altersklassen widmen sich in der Halle vornehmlich koordinativen als auch technischen Schwerpunkten: Sowohl das Schießen als auch das Passen sowie das Dribbeln stehen dabei gleichermaßen im Mittelpunkt.

Das sind die neuen Inhalte im Überblick:

Ü20: In der ersten Feldtrainingseinheit des Jahres steht die Verbesserung der Ausdauer im Mittelpunkt. Die Spiel- und Übungsformen wurden so gewählt, dass sie auch bei schlechten Platzbedingungen angewendet werden können.

Hier geht's zur aktuellen Trainingseinheit.

A-Junioren: Viele A-Junioren-Teams nutzen im Winter nicht die Vorzüge der Halle. Dabei ist das Hallentraining unter anderem hervorragend für die Verbesserung der Grundtechniken geeignet. Alle Übungen und Spiele dieser Trainingseinheit können sowohl mit als auch ohne Torhüter durchgeführt werden.

Hier geht's zur aktuellen Trainingseinheit.

B-Junioren: Die häufige Wiederholung der Grundtechniken in der Halle ist für jedes Team wichtig, um vorbereitend auf die Rückrunde das Technik-Niveau zu steigern. Gerade flache Innenseitpässe auf die Langbänke erfordern dabei eine hohe Konzentration.

Hier geht's zur aktuellen Trainingseinheit.

C-Junioren: Dem Mitspieler präzise 'in den Fuß' zu passen sowie als Passempfänger frühzeitig kreative Zuspielmöglichkeiten durch ein aktives Anbieten und Freilaufen zu schaffen, sind in der Halle zwei bedeutsame Trainingsschwerpunkte. Beide stehen in dieser Einheit im Mittelpunkt.

Hier geht's zur aktuellen Trainingseinheit.

D-Junioren: Die aktuelle Einheit wird zur Verbesserung der allgemeinen Koordination genutzt. Im Alter der D-Junioren sollten konditionelle Aspekte nur am Rande mittrainiert werden. Entsprechend kommen zahlreiche Hallengeräte in einem abwechslungsreichen Stationsaufbau zur Anwendung.

Hier geht's zur aktuellen Trainingseinheit.

E-Junioren: Für ein Koordinationstraining, wie hier mit zwölf Spielern, bietet die Halle mit den verfügbaren Geräten viel Abwechslung. Langbänke sind ausgezeichnet geeignet, um das Gleichgewicht der Spieler zu verbessern.

Hier geht's zur aktuellen Trainingseinheit.

F-Junioren: Das Torschusstraining eignet sich optimal für die Halle, da verschossene Bälle von der Hallenwand zurückspringen und nicht erst von weitem zurückgeholt werden müssen. Die Inhalte dieser Einheit sind dabei für alle Hallentypen gleichermaßen geeignet. Stehen in einer kleinen Halle nicht ausreichend Gerätschaften zur Verfügung, die Tore einfach mit Stangen oder Hütchen markieren!

Hier geht's zur aktuellen Trainingseinheit.

Bambini: In motivierenden Spielen sollten sportübergreifende Bewegungsaufgaben mit und ohne Ball gestellt und Elemente aus anderen Sportarten aufgegriffen und übernommen werden. In der Rahmengeschichte der aktuellen Einheit wollen die Kinder eine Flugreise machen.

Hier geht's zur aktuellen Trainingseinheit.

Training online ist ab sofort auch über die DFB-App verfügbar. Jugend- und Amateurtrainer können so mit ihrem Smartphone oder Tablet komplett ausgearbeitete Trainingseinheiten mit auf den Platz nehmen. Ohne Block und Zettelwirtschaft, ganz bequem in der Hosentasche. Die DFB-App ist für iOS, Android und Windows Phone verfügbar. Um die neue Funktion nutzen zu können, müssen Sie im App Store, Google Play Store oder Microsoft App Store die aktuelle Version herunterladen bzw. updaten. Training online ist dann über die Navigation erreichbar.