Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

{{shop.menuLabel}}

Flyeralarm Teamshop

Holt euch mit den Teamshops einen auf euren Verein zugeschnittenen und kostenfreien Onlineshop.

Alle Teammitglieder und Fans können dort ganz einfach ihre Mannschaftsausstattung von Zuhause aus bestellen. Somit müsst ihr keine Zeit mehr mit aufwändigen Sammelbestellungen verschwenden. Außerdem gibt es keine Mindestbestellmenge und ihr erhaltet exklusive Rabatte (bis zu 50%), sowie euer Teamlogo stets gratis auf die Textilien gedruckt.

DFB-Training online: Torchancen zielstrebig herausspielen!

Angriffsthemen stehen in der DFB-Training-online-Einheit vom 08. September 2015 im Mittelpunkt. Mit jeweils altersgemäßen Schwerpunkten gilt es, möglichst gezielt zum gegnerischen Tor zu kombinieren, Torchancen herauszuspielen oder die Grundlagen hierfür zu schaffen. Schließlich wollen alle Trainer, dass ihre Teams in der gerade gestarteten Spielzeit möglichst viele Treffer erzielen! Bei der Erreichung dieses Ziels sollen ihnen die folgenden Trainingseinheiten eine Hilfe sein.

Das sind die neuen Inhalte im Überblick:

Ü20: Das Über- bzw. Unterzahlspiel im Angriff erfordert ein präzises gruppentaktisches Verständnis. Hierzu gilt es, die Feinabstimmung von Stürmern und Mittelfeldspielern zu verbessern.

Hier geht's zur aktuellen Trainingseinheit.

A-Junioren: Die korrekte Abstimmung zwischen einem Mittelstürmer und den offensiven Mittelfeldspielern bei einem Pass in die Tiefe ist von großer Bedeutung. Außerdem ist nach dem Zuspiel ein sofortiger Tempowechsel erforderlich, um den kurzzeitigen Überraschungseffekt gegenüber den gegnerischen Verteidigern auch mit einem Torabschluss zu krönen.

Hier geht's zur aktuellen Trainingseinheit.

B-Junioren: In der aktuellen Trainingseinheit steht das Herausspielen von Torchancen im Mittelpunkt. Automatisierte Kombinationen können dabei die Grundlage bilden, um in die Zone vor dem Tor zu gelangen.

Hier geht's zur aktuellen Trainingseinheit.

C-Junioren: Wer zielstrebig zum Tor kombinieren kann, erwischt die gegnerische Defensive häufiger ungeordnet. Schnelle Abschlüsse ermöglichen so auch einige Tore. In dieser Trainingseinheit soll die Passsicherheit der Spieler weiter verbessert werden.

Hier geht's zur aktuellen Trainingseinheit.

D-Junioren: Die heutige Trainingseinheit widmet sich schwerpunktmäßig dem Passspiel. Während in den jüngeren Altersklassen in erster Linie Basistechniken trainiert werden, können bei den D-Junioren bereits positionsspezifische Aspekte beachtet werden.

Hier geht's zur aktuellen Trainingseinheit.

E-Junioren: Der Start in die neue Saison sollte stets mit viel Spaß erfolgen. Die große Lust der Spieler auf Fußball lässt sich nach einer langen Sommerpause durch Wettkämpfe und Spiele perfekt nutzen. Den technisch-taktischen Schwerpunkt dieser Trainingseinheit bilden das Pass- und das Zusammenspiel.

Hier geht's zur aktuellen Trainingseinheit.

F-Junioren: Ein oftmals großer Leistungsunterschied bei den jüngsten Spielern erschwert die effektive Schulung des Passspiels. Kann ein Spieler noch nicht genau zuspielen, stockt der gesamte Ablauf. Deshalb das Passen einfach, aber doch mit hohem Aufforderungscharakter oder auch mit Eigenpässen trainieren.

Hier geht's zur aktuellen Trainingseinheit.

Bambini: In dieser Spielstunde kommen vor allem Reifen zum Einsatz, die umlaufen, umdribbelt und übersprungen werden. Auch beim Abschlussspiel dienen sie als ungewöhnliche Hindernisse. Die Rahmengeschichte führt die Kinder diesmal an einen Teich.

Hier geht's zur aktuellen Trainingseinheit.