Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

{{shop.menuLabel}}

Flyeralarm Teamshop

Holt euch mit den Teamshops einen auf euren Verein zugeschnittenen und kostenfreien Onlineshop.

Alle Teammitglieder und Fans können dort ganz einfach ihre Mannschaftsausstattung von Zuhause aus bestellen. Somit müsst ihr keine Zeit mehr mit aufwändigen Sammelbestellungen verschwenden. Außerdem gibt es keine Mindestbestellmenge und ihr erhaltet exklusive Rabatte (bis zu 50%), sowie euer Teamlogo stets gratis auf die Textilien gedruckt.

User-Übung des Monats September: '1 gegen 1 auf 1 gegen 1' gewinnt!

'1 gegen 1 auf 1 gegen 1' – schon der Name der eingesendeten Trainingsform lässt vermuten, dass das Spiel das 1 gegen 1 in geballter Form beinhaltet. Die Verbesserung des 1 gegen 1 stand bei unserer 'User-Übung des Monats September' im Mittelpunkt. Ergo haben wir diese Übung zur Gewinner-Übung gekürt.

Die Trainingsform widmet sich dabei nicht nur dem frontalen 1 gegen 1, sondern auch dem Lösen vom Gegenspieler mit einem wirkungsvollen Anbieten und Freilaufen. So kommt es sowohl in der Torvorbereitung als auch unmittelbar vor dem Torabschluss zu verschiedenen Zweikampfsituationen, die es gemäß Coachingschwerpunkt zu lösen gilt.

Kai Kapitza aus Osnabrück – beim SC Halen im Einsatz – hatte die Idee zu diesem Spiel und darf sich nun auf eine ‚Vollversion’ von easy Sports-Graphics freuen! Außerdem stellen wir sein '1 gegen 1 auf 1 gegen 1' nachstehend vor:

©

Organisation

  • Ein 50 x 25 Meter großes Feld markieren.
  • Darin 3 gleich große Zonen errichten.
  • 2 Großtore mit der Rückseite zueinander auf den Grundlinien der Mittelzone aufstellen.
  • Zusätzlich in der Mittelzone 2 Hütchentore errichten.
  • 2 Mannschaften bilden.
  • Jedes Team stellt 1 Torhüter sowie 1 Angreifer und 1 Verteidiger, die sich jeweils in bzw. vor den Großtoren aufstellen.
  • Alle übrigen Spieler der beiden Teams stellen sich einander gegenüber an den Seitenlinien der Mittelzone auf.

Ablauf

  • Der erste Spieler von Blau spielt einen Flugball auf den ersten Spieler von Rot, der zum 1 gegen 1 in die Mittelzone mitnimmt.
  • Der Ballbesitzer versucht, durch das gegenüberliegende Hütchentor zu dribbeln und auf seinen Angreifer vor das Tor zu passen.
  • Gelingt es dem Verteidiger, den Ball zu erobern, so versucht er, ebenfalls durch sein Hütchentor zu dribbeln usw.
  • Die Aktion ist beendet sobald ein Treffer erzielt oder der Ball gehalten wurde.
  • Anschließend spielt der jeweils nächste Spieler von Rot den Auftaktflugball auf Blau usw.

Variationen

  • Der Passgeber rückt zum 2 gegen 1 mit vor das Tor.
  • Beide Spieler aus der Mittelzone rücken zum 2 gegen 2 vor die Großtore.

Tipps und Korrekturen

  • Die Verteidiger sollen versuchen, den starken Fuß des Angreifers zuzustellen oder den Ballbesitzer nach außen aus dem Feld zu drängen.
  • Darauf achten, dass sich die Angreifer vor den Toren aktiv von ihrem Gegner lösen und zum Zuspiel anbieten.
  • Zielstrebig abschließen!
  • Bei gerader Spielerzahl darauf achten, dass nicht immer die gleichen Spieler zum 1 gegen 1 gegeneinander antreten.
  • Die Spieler vor den Toren regelmäßig wechseln.