Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Blindenfußball: Orientierungs- und Mobilitätsübungen

Das Ziel folgender Übungen ist es – zunächst ohne Ball – Raumgefühl zu entwickeln und auch Bezugspunkte wie Personen und Banden sicher zu finden. (B2-, B3 Spieler mit Augenbinde)

Übungen

  • Entlang der Banden, Tore oder Wände bis zum Ausgangspunkt ohne Ball orientieren.
  • Quer über das Feld (Bande zu Bande) sechs Mal hin und zurück laufen. (Kann später als Fitness-Test dienen).
  • Vom Tor ausgehend beide Banden oder Wände finden (ausrichten) und zurück.
  • Vom Mittelpunkt alle Seiten und/oder Tore finden (ausrichten).
  • Von der Mitte der Bande (Trainer als Bezugspunkt) in einem Gang beide Tore und gegenüberliegende Banden finden und schnell zurückkehren. (später als Fitness und Orientierungstest).
  • Der erste Spieler bewegt sich frei im Raum, ruft den Nächsten, der schließt sich festhaltend an. Wer sucht macht sich mit „VOY“ bemerkbar. Der Führer bringt alle wieder zum Ausgangspunkt.