Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Blindenfußball: Taktisches Verständnis

Noch bedeutender als beim Fußball für Sehende ist die taktische Spielformation beim Blindenfußball. Orientierung und Raumgefühl und das Wissen um die Position der Mitspieler sind für das Spielgeschehen von äußerster Wichtigkeit.

Die Raute oder Diamantenformation wird als taktisches Muster geübt und automatisiert.

Die Raute: zentraler Abwehrspieler vor dem Torwart, rechter und linker Feldspieler dicht zur jeweiligen Bande, Mittelstürmer vorn, dicht zur Mittellinie, in gleicher Linie zum Torwart und zum zentralen Abwehrspieler

Übungen

  • Die Raute bewegt sich langsam nach vorn und zieht sich auf Kommando "Ballverlust" schnell wieder in ihre Ausgangsstellung (ohne) Ball zurück.
  • Nach dem Gelingen der Raute ohne Ball, wird jetzt der Ball eingeführt.
  • Nach dem Abspielen untereinander wird der Angriff mit einem Torschuss abgeschlossen (Zuruf des gegenüberliegenden Torwarts).
  • Jetzt wird ein gegnerischer Abwehrspieler (VOY) eingesetzt, danach ein zweiter, bis ein Spiel entsteht.