Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spiel fällt aus? Alternative Teamausflug

Regen, Hagel, Schnee: Im November und Dezember kommt es nicht selten vor, dass ein Spiel dem Wetter zum Opfer fällt. Dass nach einem Spielausfall alle Spieler wieder nach Hause gehen, muss jedoch nicht sein. Auch fürs Teambuilding bieten sich Ausflüge an - zum Beispiel ins Kino oder in ein Schwimmbad.

 

Beispiele für einen Teamausflug:

Wenig Aufwand, viel Ertrag! Schwimmbäder und Schlittschuhlaufen sind bei allen Altersklassen sehr beliebt.

Hinweise zur Organisation

  • Termin und Treffpunkt am Schwimmbad/an der Eishalle vereinbaren.
  • Bei Kinder- und Jugendteams die Teilnahme durch eine Erklärung der Eltern schriftlich genehmigen lassen!
  • Wichtig: Nur offizielle Örtlichkeiten auswählen. Kein Baggersee oder verbotene Eislaufflächen!
  • Empfohlene Dauer: 6 bis 8 Stunden
  • Kosten pro Teilnehmer: unter 10 Euro

Tipps zur Durchführung

  • Nicht vergessen, Gruppenrabatte auszuhandeln (viel Sparpotenzial!).
  • Ausreichend Begleiter mitnehmen.
  • Kinder nur in der Gruppe losziehen lassen. Nichtschwimmer im Auge behalten!

Wichtige Kontakte/Hilfsmittel

  • Eine Vorlage für eine Elternerklärung zur Teilnahme der Kinder (auch für andere Programme verwendbar) finden Sie am Ende des Artikels

Freizeitparks sind oft ein sehr teures Vergnügen. Doch was viele nicht wissen: Spezielle Arrangements für Gruppen bieten viel fürs Geld.

Hinweise zur Organisation

  • Gruppen immer telefonisch voranmelden und Sonderpreis vereinbaren! Die Telefonnummern für Gruppenarrangements stehen auf den Internetseiten.
  • Empfohlene Dauer: 1 Tag
  • Organisationsaufwand: mittel
  • Kosten pro Teilnehmer: 25 bis 40 Euro

Tipps zur Durchführung

  • Ausreichend Begleiter einplanen.
  • Kinder nur in Gruppen losziehen lassen und Treffpunkte vereinbaren.
  • Nicht nur Fahrgeschäfte! Auch gemeinsame Attraktionen einplanen!

Wichtige Kontakte/Hilfsmittel

  • Eine Übersicht über alle Freizeitparks finden Sie am Ende des Artikels

Einen guten Film ausgewählt und los! Treffpunkt am Kino genügt und Spaß ist garantiert! Minimaler Organisations- und Zeitaufwand erforderlich! Und Kinoerlebnis ist nicht gleich Kinoerlebnis: Wie wäre es zum Beispiel mal mit einem Film in 3D?

Hinweise zur Organisation

  • Die Filmauswahl besprechen (Mitbestimmung der Spieler ermöglichen).
  • Bei Kinder- und Jugendteams unbedingt das Freigabealter der FSK berücksichtigen!

Wichtige Kontakte/Hilfsmittel

  • Die Kinoprogramme sowie eine Übersicht aller Kinos mit Suchfunktion nach Ort, sowie eine Übersicht von 3-D-Kinos, finden Sie am Ende des Artikels

Bunt schillerndes Bühnenspektakel – und Ihr Team mittendrin! Musicals sind die perfekte Kombination aus Action, Show und Musik. Kinder lieben ‚Starlight Express’, Jugendliche finden die Blue Man Group toll! Wie wärs mit ‚Rocky’ oder ‚König der Löwen’?

Hinweise zur Organisation

  • Auch wenn die Buchung via Internet möglich ist, empfehlen wir Ihnen eine telefonische Reservierung bei den Gruppen-Hotlines (Sonderpreise!).

Tipps zur Durchführung

  • Organisationsaufwand: mittel
  • Kosten pro Teilnehmer: über 60 Euro

Wichtige Kontakte/Hilfsmittel

  • Eine Übersicht aller Musicals und einen Link zum Musical „Starlight Express“ finden Sie am Ende des Artikels

Kanufahren: ein attraktives Outdoor-Event!

Hinweise zur Organisation

  • Fluss wählen, Bootsverleih suchen.
  • Tourverlauf planen. Pro Tag nicht mehr als 20 Flusskilometer!
  • Kosten pro Teilnehmer: 40 bis 60 Euro

Tipps zur Durchführung

  • Schwimmwestenpflicht!

Wichtige Kontakte/Hilfsmittel

  • Anbieter für den Kanuverleih finden Sie am Ende des Artikels