Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Offensivspiel: Richtiges Entscheiden lernen

Das Herausspielen von Torchancen ist im Fußball sicher die Königsdisziplin. Schließlich folgt es einem sicheren Aufbau- und einem erfolgreichen Übergangsspiel. Steht der Gegner kompakt, müssen die Angreifer schon kreative Lösungen finden, um einen Angriff im letzten Drittel des Feldes gefährlich zum Abschluss bringen zu können. Hier sind auch die individuellen Fertigkeiten der Spieler gefragt. Sie müssen auf engstem Raum und in kürzester Zeit neue Situationen erkennen und geeignete Lösungen finden.

Nach welchen grundlegenden Prinzipien die Entscheidungen der Spieler hierbei getroffen werden sollten, das haben wir in unserem Beitrag zu den Angriffsoptionen im letzten Drittel einmal zusammengefasst: Kurz gesagt geht es immer darum, Überzahl zu schaffen. Ein erfolgreiches 1 gegen 1 ist dabei ein möglicher Weg zum Erfolg. Neben geeigneten Praxisformen zum Herausspielen von Torchancen stellen wir den Trainern außerdem ein Handwerkszeug zur Verfügung, mit dem sie die Informations- und Entscheidungsprozesse ihrer Spieler gezielt unterstützen können.

Offensivspiel: Richtiges Entscheiden lernen

Trainer, Spieler, Schiedsrichter, Vereinsmitarbeiter, Lehrer. Egal, wie man mit dem Fußball in Berührung kommt – die Serviceportale ‚Training und Service' auf DFB.de und auf FUSSBALL.DE bieten die passenden Tipps und Informationen. Je nach Altersklasse oder Aufgabe im Amateurverein sind die Inhalte zielgruppenspezifisch zugeschnitten. Und nahezu täglich kommen neue Artikel hinzu.

[phi]

Das Herausspielen von Torchancen ist im Fußball sicher die Königsdisziplin. Schließlich folgt es einem sicheren Aufbau- und einem erfolgreichen Übergangsspiel. Steht der Gegner kompakt, müssen die Angreifer schon kreative Lösungen finden, um einen Angriff im letzten Drittel des Feldes gefährlich zum Abschluss bringen zu können. Hier sind auch die individuellen Fertigkeiten der Spieler gefragt. Sie müssen auf engstem Raum und in kürzester Zeit neue Situationen erkennen und geeignete Lösungen finden.

Nach welchen grundlegenden Prinzipien die Entscheidungen der Spieler hierbei getroffen werden sollten, das haben wir in unserem Beitrag zu den Angriffsoptionen im letzten Drittel einmal zusammengefasst: Kurz gesagt geht es immer darum, Überzahl zu schaffen. Ein erfolgreiches 1 gegen 1 ist dabei ein möglicher Weg zum Erfolg. Neben geeigneten Praxisformen zum Herausspielen von Torchancen stellen wir den Trainern außerdem ein Handwerkszeug zur Verfügung, mit dem sie die Informations- und Entscheidungsprozesse ihrer Spieler gezielt unterstützen können.

Offensivspiel: Richtiges Entscheiden lernen

Trainer, Spieler, Schiedsrichter, Vereinsmitarbeiter, Lehrer. Egal, wie man mit dem Fußball in Berührung kommt – die Serviceportale ‚Training und Service' auf DFB.de und auf FUSSBALL.DE bieten die passenden Tipps und Informationen. Je nach Altersklasse oder Aufgabe im Amateurverein sind die Inhalte zielgruppenspezifisch zugeschnitten. Und nahezu täglich kommen neue Artikel hinzu.