Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Training und Service: So trainiert Hannover das Umschaltspiel

Ein plötzlicher Ballgewinn eröffnet oftmals Möglichkeiten, die sich gegen eine kompakt stehende Abwehrreihe nur schwer hätten ergeben können. Entscheidend ist aber, dass alle im Team den Moment erkennen und gemeinsam umschalten. Wenn alle zielstrebig nachrücken, kann es leicht zu Bewegungsvorsprüngen und Überzahlsituationen kommen, die es konsequent zu nutzen gilt. Entscheidender Faktor dabei ist, dass das konternde Team deshalb natürlich nicht unbegrenzt Zeit hat.

Der Thematik des schnellen Umschaltens als Philosophie für die bevorstehende Saison in der A-Junioren-Bundesliga Nord widmeten auch die U 19-Junioren von Hannover 96 eine Einheit in ihrem Trainingslager in Haltern am See. Diese Einheit haben wir mit der Kamera besucht und stellen die Spielformen zum Thema im Video näher vor. Außerdem erläutert Trainer Stephan Schmidt, worauf es ihm bei der Durchführung ankommt.

So trainiert Hannover das Umschaltspiel

Trainer, Spieler, Schiedsrichter, Vereinsmitarbeiter, Lehrer. Egal, wie man mit dem Fußball in Berührung kommt – die Serviceportale "Training und Service" auf DFB.de und auf FUSSBALL.DE bieten die passenden Tipps und Informationen. Je nach Altersklasse oder Aufgabe im Amateurverein sind die Inhalte zielgruppenspezifisch zugeschnitten. Und nahezu täglich kommen neue Artikel hinzu.

[phi]

Ein plötzlicher Ballgewinn eröffnet oftmals Möglichkeiten, die sich gegen eine kompakt stehende Abwehrreihe nur schwer hätten ergeben können. Entscheidend ist aber, dass alle im Team den Moment erkennen und gemeinsam umschalten. Wenn alle zielstrebig nachrücken, kann es leicht zu Bewegungsvorsprüngen und Überzahlsituationen kommen, die es konsequent zu nutzen gilt. Entscheidender Faktor dabei ist, dass das konternde Team deshalb natürlich nicht unbegrenzt Zeit hat.

Der Thematik des schnellen Umschaltens als Philosophie für die bevorstehende Saison in der A-Junioren-Bundesliga Nord widmeten auch die U 19-Junioren von Hannover 96 eine Einheit in ihrem Trainingslager in Haltern am See. Diese Einheit haben wir mit der Kamera besucht und stellen die Spielformen zum Thema im Video näher vor. Außerdem erläutert Trainer Stephan Schmidt, worauf es ihm bei der Durchführung ankommt.

So trainiert Hannover das Umschaltspiel

Trainer, Spieler, Schiedsrichter, Vereinsmitarbeiter, Lehrer. Egal, wie man mit dem Fußball in Berührung kommt – die Serviceportale "Training und Service" auf DFB.de und auf FUSSBALL.DE bieten die passenden Tipps und Informationen. Je nach Altersklasse oder Aufgabe im Amateurverein sind die Inhalte zielgruppenspezifisch zugeschnitten. Und nahezu täglich kommen neue Artikel hinzu.