Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Trainingslager: Tipps zur Planung

Ein Trainingslager zum Saisonstart bietet für fast jedes Team einen enormen Mehrwert. Die neue Mannschaft wächst gleich zu Beginn als Team zusammen, da sie viel Zeit miteinander verbringt. Auch taktische Abläufe wie das Spielsystem oder die Spielphilosophie lassen sich kompakt viel besser erarbeiten, wenn die Spieler nicht nach jedem Training gleich wieder auseinander gehen. Dabei muss der Trainer nicht unbedingt in die Ferne schweifen, auch auf der eigenen Anlage ist ein gelungenes Trainingslager möglich.

Doch was der Trainer in jedem Fall jetzt schon tun muss: Das Grundgerüst sollte stehen, wenn es in die Sommerpause geht! Wer erst in den Sommerferien plant, den ereilt ein unsanftes Erwachen. Viele Lokalitäten sind zu diesem Zeitpunkt bereits ausgebucht! Auf den letzten Drücker erweist sich zudem auch die Organisation erfahrungsgemäß nur selten als Selbstläufer. Aus diesem Grund haben wir bereits jetzt ein umfassendes Rundum-sorglos-Paket mit zahlreichen wertvollen Informationen zur Organisation eines Trainingslagers in der Saisonvorbereitung für die Trainer zusammengestellt.

Trainingslager: Jetzt planen, im Sommer profitieren


Trainer, Spieler, Schiedsrichter, Vereinsmitarbeiter, Lehrer. Egal, wie man mit dem Fußball in Berührung kommt – die Serviceportale "Training und Service" auf DFB.de und auf FUSSBALL.de bieten die passenden Tipps und Informationen. Je nach Altersklasse oder Aufgabe im Amateurverein sind die Inhalte zielgruppenspezifisch zugeschnitten. Und nahezu täglich kommen neue Artikel hinzu.

[phi]

Ein Trainingslager zum Saisonstart bietet für fast jedes Team einen enormen Mehrwert. Die neue Mannschaft wächst gleich zu Beginn als Team zusammen, da sie viel Zeit miteinander verbringt. Auch taktische Abläufe wie das Spielsystem oder die Spielphilosophie lassen sich kompakt viel besser erarbeiten, wenn die Spieler nicht nach jedem Training gleich wieder auseinander gehen. Dabei muss der Trainer nicht unbedingt in die Ferne schweifen, auch auf der eigenen Anlage ist ein gelungenes Trainingslager möglich.

Doch was der Trainer in jedem Fall jetzt schon tun muss: Das Grundgerüst sollte stehen, wenn es in die Sommerpause geht! Wer erst in den Sommerferien plant, den ereilt ein unsanftes Erwachen. Viele Lokalitäten sind zu diesem Zeitpunkt bereits ausgebucht! Auf den letzten Drücker erweist sich zudem auch die Organisation erfahrungsgemäß nur selten als Selbstläufer. Aus diesem Grund haben wir bereits jetzt ein umfassendes Rundum-sorglos-Paket mit zahlreichen wertvollen Informationen zur Organisation eines Trainingslagers in der Saisonvorbereitung für die Trainer zusammengestellt.

Trainingslager: Jetzt planen, im Sommer profitieren


Trainer, Spieler, Schiedsrichter, Vereinsmitarbeiter, Lehrer. Egal, wie man mit dem Fußball in Berührung kommt – die Serviceportale "Training und Service" auf DFB.de und auf FUSSBALL.de bieten die passenden Tipps und Informationen. Je nach Altersklasse oder Aufgabe im Amateurverein sind die Inhalte zielgruppenspezifisch zugeschnitten. Und nahezu täglich kommen neue Artikel hinzu.