Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

WM-Halbfinalist England: Endlich erfolgreich

England trifft auf Kroatien: Bei der WM in Russland steht heute (ab 20 Uhr, live im ZDF und bei Sky) das zweite Halbfinale an. Die goldene Generation der Kroaten, die mit vielen erfahrenen Spielern antritt, trifft auf Engländer, die mit vielen jungen Spielern auftrumpfen. Bis vor kurzem haben eher wenige Experten den "Three Lions" den Titel wirklich zugetraut. Doch im Mutterland des Fußballs entwickelt sich etwas - dank einer optimierten Jugendarbeit. Training und Service stellt sie vor.

Seit 2012 fokussiert sich England immer mehr auf den Nachwuchs. Die anhaltende Erfolglosigkeit - seit dem einzigen WM-Triumph 1966 hatte es nur noch die Halbfinalteilnahmen bei der WM 1990 und der EURO 1996 gegeben- hat zu einem Umdenken geführt und verschiedene Prozesse angeschoben: So wurde mit dem St. George's Park ein gigantisches Zuhause für alle Nationalteams der Frauen und Männer geschaffen.

Das Programm der "England-DNA" soll die Spieler zur Siegermentalität führen. Erste Erfolge haben sich in den vergangenen Jahren bei einigen Juniorennationalmannschaften gezeigt, die bei Welt- und Europameisterschaften Titel und Podiumsplätze abräumten.

WM-Halbfinalist England: Endlich erfolgreich


Trainer, Spieler, Schiedsrichter, Vereinsmitarbeiter, Lehrer. Egal, wie man mit dem Fußball in Berührung kommt – die Serviceportale "Training und Service" auf DFB.de und auf FUSSBALL.de bieten die passenden Tipps und Informationen. Je nach Altersklasse oder Aufgabe im Amateurverein sind die Inhalte zielgruppenspezifisch zugeschnitten. Und nahezu täglich kommen neue Artikel hinzu.

[phi]

England trifft auf Kroatien: Bei der WM in Russland steht heute (ab 20 Uhr, live im ZDF und bei Sky) das zweite Halbfinale an. Die goldene Generation der Kroaten, die mit vielen erfahrenen Spielern antritt, trifft auf Engländer, die mit vielen jungen Spielern auftrumpfen. Bis vor kurzem haben eher wenige Experten den "Three Lions" den Titel wirklich zugetraut. Doch im Mutterland des Fußballs entwickelt sich etwas - dank einer optimierten Jugendarbeit. Training und Service stellt sie vor.

Seit 2012 fokussiert sich England immer mehr auf den Nachwuchs. Die anhaltende Erfolglosigkeit - seit dem einzigen WM-Triumph 1966 hatte es nur noch die Halbfinalteilnahmen bei der WM 1990 und der EURO 1996 gegeben- hat zu einem Umdenken geführt und verschiedene Prozesse angeschoben: So wurde mit dem St. George's Park ein gigantisches Zuhause für alle Nationalteams der Frauen und Männer geschaffen.

Das Programm der "England-DNA" soll die Spieler zur Siegermentalität führen. Erste Erfolge haben sich in den vergangenen Jahren bei einigen Juniorennationalmannschaften gezeigt, die bei Welt- und Europameisterschaften Titel und Podiumsplätze abräumten.

WM-Halbfinalist England: Endlich erfolgreich


Trainer, Spieler, Schiedsrichter, Vereinsmitarbeiter, Lehrer. Egal, wie man mit dem Fußball in Berührung kommt – die Serviceportale "Training und Service" auf DFB.de und auf FUSSBALL.de bieten die passenden Tipps und Informationen. Je nach Altersklasse oder Aufgabe im Amateurverein sind die Inhalte zielgruppenspezifisch zugeschnitten. Und nahezu täglich kommen neue Artikel hinzu.