Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Teambuilding in der Saisonvorbereitung nach Corona

Die meisten Teams befinden sich mitten in der Saisonvorbereitung. Neben den fußballspezifischen Schwerpunkten sollte allerdings auch das Teambuilding in dieser Zeit nicht außer Acht gelassen werden. Denn wem es gelingt, eine eingeschworene Einheit zu formen, der erhöht die Erfolgschancen in der anstehenden Spielzeit um ein Vielfaches.

Die Coronazeit hat dem Amateursport vieles abverlangt. So blieben nicht nur sportliche Potenziale ungenutzt, insbesondere die sozialen Komponenten des Teamsports blieben auf der Strecke. Das Miteinander hat vielen gefehlt und dennoch verlor sich so manche*r Mitspieler*in abseits des Platzes aus den Augen. Jetzt sind daher auch die Trainer*innen gefragt, erneut einen richtigen Teamspirit zu entfachen und das "WIR-Gefühl" zu stärken!

Die Ziele definieren

Damit die Bemühungen nicht direkt nach hinten losgehen, sollte man die Interessen der Spieler*innen richtig einschätzen und eine klare Zielstellung an das Event definieren. Je nach Alters- und Leistungsklasse können sich die Erwartungen an ein solches Ereignis nämlich stark unterscheiden und daher sollte stets teamspezifisch ausgewählt werden.

1. Individuelle und gemeinsame Verantwortung erkennen und tragen!

2. Teamidentität entwickeln!

3. Gemeinsame Vision und Zielsetzung verfolgen!

4. Positive Teamkultur fördern!

5. Gruppenzusammenhalt vergrößern!

6. Offene und ehrliche Kommunikation steigern!

7. Gegenseitige Unterstützung gewähren!

8. Vertrauen auf allen Ebenen zeigen!

Die anhaltende Coronasituation macht es jedoch nicht einfacher. Indoor-Events wie der Kinobesuch, das gegenseitige Unterstützen in der Kletterhalle oder das Rätseln im Escape Room, fallen gegebenenfalls noch weg. Doch es ist Sommer und auch an der frischen Luft gibt es viel zu erleben: Wir haben eine Ideensammlung erstellt, bei der sicher auch für Ihr Team etwas dabei ist!

©

Mit Pfeil und Bogen ausgestattet, können die Teilnehmer*innen in einer Teamwertung gegeneinander antreten. Mit reiner Kraft hat dieser Sport nichts zu tun, sondern ist vielmehr eine Frage der Konzentration und der Fokussierung. Durch Anwendung der richtigen Technik und die gegenseitige Unterstützung im Team kann jeder den gewünschten Erfolg erreichen.

Fakten zum Event

  • Zeitaufwand: ca. 3 Stunden
  • Kosten pro Teilnehmer*in: 30 bis 40 Euro
  • Teamgröße: ab 10 Personen
©

Wassersport pur: Auch für unerfahrene Paddler sind die Boote recht einfach zu manövrieren und der Spaß auf dem Wasser kann nach einer Einweisung sofort beginnen. Wer sich auch sportlich messen möchte, der kann eine kleine Regatta veranstalten!

Fakten zum Event

  • Zeitaufwand: ca. 3 Stunden
  • Kosten pro Teilnehmer*in: 20 bis 30 Euro
  • Teamgröße: ab 10 Personen
©

Ein Hochseilgarten ist ein Kletterparcours mit verschiedenen Aufgabenstellungen. Beim Klettern im Hochseilgarten werden verschiedene Eigenschaften gefördert. Vor allem geht es um Konzentration und Teamgeist, da oft die Hilfe der anderen Teammitglieder benötigt wird.

Fakten zum Event

  • Zeitaufwand: ca. 3 Stunden
  • Kosten pro Teilnehmer*in: 20 bis 30 Euro
  • Teamgröße: ab 8 Personen
©

Floßbau ist echtes Teambuilding, echte Action und echter Spaß! Das Zusammenbauen der Flöße im Teamwork erfordert eine neu Art der Kommunikation unter den Team-Mitgliedern. Später lassen die Teams das selbst erbaute Floß zu Wasser, und während der Floßfahrt entsteht meist eine richtig gute Stimmung!

Fakten zum Event

  • Zeitaufwand: ca. 4 Stunden
  • Kosten pro Teilnehmer*in: 40 bis 60 Euro
  • Teamgröße: ab 10 Personen
©

Mit einem Fahrrad entlang der schönen Wege der Region starten und die gemeinsame Zeit als Team genießen: Ob als kleiner Ausflug oder im Rahmen eines Teamwettbewerbs (z. B. Schnitzeljagd) – ein sportliches und günstiges Event für alle Altersklassen!

Fakten zum Event

  • Zeitaufwand: ca. 3 Stunden
  • Kosten pro Teilnehmer*in: unter 10 Euro
  • Teamgröße: ab 8 Personen