Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

{{shop.menuLabel}}

Flyeralarm Teamshop

Holt euch mit den Teamshops einen auf euren Verein zugeschnittenen und kostenfreien Onlineshop.

Alle Teammitglieder und Fans können dort ganz einfach ihre Mannschaftsausstattung von Zuhause aus bestellen. Somit müsst ihr keine Zeit mehr mit aufwändigen Sammelbestellungen verschwenden. Außerdem gibt es keine Mindestbestellmenge und ihr erhaltet exklusive Rabatte (bis zu 50%), sowie euer Teamlogo stets gratis auf die Textilien gedruckt.

Trainingseinheiten Detail

18.01.2022

In 3-gegen-3-Turnieren für viele Ballkontakte sorgen

Das 3 gegen 3 ist für die Kleinsten eine ideale Spielform. Spiele mit nur 6 Spieler*innen sind für Bambini einfach und übersichtlich. Sie kommen oft an den Ball und haben viele Torabschlüsse. In einer motivierenden Turnierform kann für viele Erfolgserlebnisse aller Kinder und einen Stärkeausgleich gesorgt werden. Hallengeräte als Tore, kleine Felder und unterschiedliche Spielaufgaben garantieren viele lachende Kindergesichter. In der Rahmengeschichte durchleben die Kinder nochmals das Weihnachtsfest, indem sie als Wichtel beim Herstellen der Weihnachtsgeschenke helfen.

©

Weihnachtswichtel

Organisation

  • Zwei etwa 20 x 15 Meter große Felder mit je 4 verschiedenen Hallengeräten markieren.
  • 4 Teams einteilen und gleichmäßig auf die Felder verteilen.

Ablauf

  • Die Kinder spielen Wichtel, die dem Weihnachtsmann bei der Arbeit helfen.
  • Die Kinder laufen rückwärts in den Feldern und überwinden bzw. umlaufen die Geräte.

Variationen

  • Wettbewerb: Welches Team überwindet in 1 Minute die meisten Geräte?
  • Auf Trainerkommando bestimmte Geräte überwinden.
  • Vorwärts laufen, hüpfen, krabbeln oder kriechen.

Tipps und Korrekturen

  • Den Kindern viele verschiedene Bewegungserfahrungen vermitteln.
  • Teamwettbewerbe erhöhen das Tempo.
  • Die Rahmengeschichte motiviert die Kinder, die gesamte Spielstunde mitzumachen.
©

Baumaterial

Organisation

  • Den Aufbau und die Grundorganisation beibehalten.
  • Mittig der Felder etwa 12 Bälle bereitlegen.
  • Die Teams stehen auf den Seitenlinien.
  • Jedem Team 2 Geräte zuordnen.

Ablauf

  • Die Wichtel besorgen im Auftrag des Weihnachtsmanns Baumaterial für die Werkstatt.
  • Auf ein Trainerkommando holen die Kinder einen Ball und legen ihn bei einem ihrer Geräte ab.
  • Dann holen sie den nächsten Ball.
  • Es darf nur 1 Ball auf einmal getragen werden.
  • Es müssen bei den beiden Geräten in etwa gleich viele Bälle abgelegt werden.

Variationen

  • Wettbewerb: Welches Team sammelt die meisten Bälle?
  • Sind keine Bälle mehr in der Mitte, dürfen sie bei anderen Teams "gestohlen" werden.
  • Es dürfen mehrere Bälle gleichzeitig getragen werden.

Tipps und Korrekturen

  • Laufspiele verbessern das Laufgeschick.
  • Interessante Zusatzaufgaben stellen.
  • Die Kinder müssen ihren Mitspielern ausweichen.
©

Werkstatt

Organisation

  • Den Aufbau beibehalten.

Ablauf

  • Die Wichtel stellen in der Werkstatt Spielzeug her.
  • 3-gegen-3-Turnier im Modus "jeder gegen jeden" auf zwei diagonale Geräte als Tore.
  • Die anderen beiden Geräte bleiben ungenutzt.

Variationen

  • Auf ein Trainerkommando auf die anderen beiden Geräte spielen.
  • Immer die Sieger-/Verliererteams gegeneinander spielen lassen.
  • 2 gegen 2 oder 4 gegen 4.

Tipps und Korrekturen

  • Hallengeräte sind spannende Tore.
  • Das 3 gegen 3 führt automatisch zur Dreiecksbildung.
  • Kleine Spielfelder fördern das Dribbeln.
©

Verpacken

Organisation

  • Den Aufbau beibehalten.
  • 1 Ball pro Kind.

Ablauf

  • Die Wichtel stecken das Spielzeug in die Verpackungsmaschinen.
  • Die Kinder dribbeln und schießen auf die Geräte in beiden Feldern.
  • Treffer sind erzielt, wenn der Ball das Gerät berührt.
  • Teamwettbewerb: Bei welchem Team haben zuerst alle Teammitglieder je 2 Treffer in beiden Feldern erzielt?

Variationen

  • Teamwettbewerb II: Welches Team erzielt insgesamt die meisten Treffer?
  • Einzelwettbewerb: Welches Kind erzielt zuerst 10 Treffer?
  • Nur mit rechts/links schießen.

Tipps und Korrekturen

  • Alle Kinder gleichzeitig schießen lassen.
  • Beim Torschuss auf Beidfüßigkeit achten.
  • Viele Tore sorgen für viele Schussmöglichkeiten.
©

Verteilen

Organisation

  • Den Aufbau beibehalten.

Ablauf

  • Die Wichtel helfen dem Weihnachtsmann, die Geschenke unter die Weihnachtsbäume zu legen.
  • 3-gegen-3-Turnier auf 4 Tore.
  • Treffer sind erzielt, wenn der Ball ein Gerät berührt.

Variationen

  • Auf diagonale Tore spielen.
  • 2 gegen 2 oder 4 gegen 4.
  • Die Geräte zusammenschieben und als große Tore (mit Torhütern) nutzen.

Tipps und Korrekturen

  • Kleine Fußballspiele sorgen für viele Ballkontakte aller Kinder.
  • 4 Tore fördern Dribbeln und Spielverlagerung.
  • Kleine Teams fördern das Zusammenspiel.