Aktuell technische Probleme bei FUSSBALL.DE.

An der Lösung des Problems wird mit Hochdruck gearbeitet.
Wir bitten um euer Verständnis.

Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

{{shop.menuLabel}}

Flyeralarm Teamshop

Holt euch mit den Teamshops einen auf euren Verein zugeschnittenen und kostenfreien Onlineshop.

Alle Teammitglieder und Fans können dort ganz einfach ihre Mannschaftsausstattung von Zuhause aus bestellen. Somit müsst ihr keine Zeit mehr mit aufwändigen Sammelbestellungen verschwenden. Außerdem gibt es keine Mindestbestellmenge und ihr erhaltet exklusive Rabatte (bis zu 50%), sowie euer Teamlogo stets gratis auf die Textilien gedruckt.

Für Mädchenfußball fehlt es in unserem Verein an Substanz? Fehleinschätzung!

Verein

TSV Türkenfeld

Zielsetzung

Mehr Spieler*innen; Mehr Teams

Ausgangslage

In der näheren Umgebung gibt es zwar Frauenteams, aber keinen Mädchenfußball. Eine Gruppe von rund 9 Mädchen im Alter von 10 bis 14 Jahren signalisierte im September 2022 unserem Verein Interesse am Fußballspiel. Ziel war es nun, herauszufinden, welche Möglichkeiten den Spielerinnen geboten werden können. Über die Einrichtung eines Social Media Profils und Mundpropaganda wuchs die Gruppe schnell auf 12 Mädchen. So steigerte sich das Ziel zum konsequenten Aufbau eines funktionierenden Angebots für Mädchenteams im Verein.

Kurzbeschreibung

Intensives Berichten hinsichtlich des Aufbaus und der sportlichen Entwicklung des Teams auf Instagram erzeugte regionale und teils überregionale Aufmerksamkeit. Den Spielerinnen wurde früh die Beschaffung einheitlicher Trainingsjacken angeboten (Sport- und vor allem Alltagskleidung!). Erste Turniere als D-Juniorinnen schon nach wenigen Monaten, in der Folge Wettbewerbsformate mindestens 14tägig. Förderung weiteren Interesses im Ort, wodurch innerhalb weniger Wochen ein weiteres Angebot für jüngere Mädchen (F-/E-Juniorinnen) gegründet werden konnte (Nachhaltiges Vereinsinteresse beweisen!). Die Kader wuchsen auf nun mehr als 50 Mädchen, seit September 2023 im Spielbetrieb in zwei Altersklassen (C und E). Zulauf weiterhin regelmäßig. Planung für Saison 2023/2024 mit Teams in 3 Altersklassen bereits begonnen.

Erfolgsfaktoren:

- Stetige Kommunikation mit dem Team über Messenger-Dienste

- Regelmäßige Wettbewerbssituationen (Turniere, Freundschaftsspiele)

- Erweiterte Angebote neben dem Training (Weihnachtsfeier, Trainingslager etc.)

- Wertschätzung der Sportlerinnen durch positive Wahrnehmung von außen

- Frühzeitig eigener Trikotsatz mit „fester“ Spielerinnennummer für jede Spielerin

- Teamgedanken zu jeder Zeit in den Vordergrund stellen. Konflikte erkennen und behandeln

- Zulauf zulassen und auch als Thema offensiv behandeln („Spiele ich weniger, wenn mehr Spielerinnen da sind?“).

- Führungsspielerinnen erkennen und in Verantwortung bringen.

Beteiligte Personen
4-5 Personen
Dauer
1 Jahr
Umfang
2 Tage pro Woche
Finanzielle Kosten
Bis 5.000 Euro
Sponsoren / Fördermittel

Ja, durch einen Sponsor.

Betrag: 5.000,00 €
Weitere Informationen: Wir haben im nahen Umfeld der Teams Unterstützung gefunden, die sowohl bei der Beschaffung der Trainingsjacken, aber auch für zwei Trikotsätze weitgehende Kostenneutralität für die Spielerinnen erzeugen konnten.
Argumente: Mädchenfußball als Sport mit stark wachsender Beachtung. Flankierung der Maßnahmen durch die Social Media-Kanäle des Teams. Klares Signal von nachhaltigem Interesse des Vereins am Mädchenfußball durch zeitnaher Gründung der zweiten Altersklasse. Engagiert

Überprüfung der Wirksamkeit

Wir haben inzwischen über 50 Mädchen in zwei Teams. Weiterhin gibt es Nachfrage nach Schnuppertrainings. Es gibt eine sehr hohe Beteiligung im Training und bei Wettkämpfen.

Allgemeine Informationen zum Verein

Vereinstyp
Mehrspartenverein
Mitgliederanzahl
1.000 und mehr
Anzahl Teams
2 Männer
8 Junioren
1 Freizeit-Teams
Infrastruktur
Wem gehört die Spielstätte?
Vereinseigentum
Anzahl der Spielfelder
1 Kleinspielfelder/Soccer-Courts
3 Naturrasenplätze
Ist ein Vereinsheim vorhanden?
Ja
Anzahl Umkleidekabinen
4

Zurück zur Übersicht