Hilfe-Center

Hilfe-Center:

Regionalliga

Regionalligen:

Verbände

Verbände:

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Anmelden

 

Technik-Übungen: So trainieren Sie Kopfbälle!

Dass mit Kopfbällen vor dem gegnerischen Tor gefährliche Situationen entstehen können, haben wir Ihnen bereits mit dem ersten Teil unserer Mini-Reihe zum Kopfballspiel vermittelt (siehe Links). Nachdem Sie sich nun eine konkrete Bewegungsvorstellung der verschiedenen Kopfballtechniken verschafft haben, gehen wir mit Teil 2 unserer Reihe einen Schritt weiter und stellen Ihnen nun die passenden Übungen zum Techniklernen vor.

Mit sechs kleinen isolierten Übungen werden verschiedene Situationen nachgestellt, die im Spiel regelmäßig vorkommen – so zum Beispiel die Kopfball-Ablage, verdeckte Sicht oder Kopfball-Zweikämpfe (siehe unten).

©

Organisation und Ablauf

  • 3 Positionshütchen im Abstand von 5 Metern nebeneinander markieren und mit je 1 Spieler besetzen.
  • Die Spieler köpfen sich in vorgegebener Reihenfolge zu.
©

Organisation und Ablauf

  • Den Aufbau beibehalten.
  • Der mittlere Spieler verlängert das Zuspiel des Startspielers per Kopf nach hinten auf die andere Seite und bietet sich dort ­erneut zum Kopfball an.
©

Organisation und Ablauf

  • 1 weiteres Positionshütchen errichten und mit 1 Spieler besetzen.
  • Den Grundablauf vom ‘Dreier-Kopfball’ beibehalten.
  • Jetzt üben 4 Spieler in einer Reihe.
©

Organisation und Ablauf

  • 10 Meter vor 1 Tor mit Torhüter 1 Starthütchen errichten und 1 Zuwerfer mit Bällen hinter dem Tor postieren.
  • Auf Zuwurf köpft der erste Spieler am Hütchen ins Tor, in die Arme des Torhüters oder zurück zum Zuspieler.
©

Organisation und Ablauf

  • Vor 1 Tor mit Torhüter 2 Hütchen errichten.
  • 2 Teams bilden und den Starthütchen ­zuweisen.
  • Auf neutralen Zuwurf des Torhüters versuchen die jeweils ersten beiden Spieler, per Kopf ein Tor zu erzielen.
©

Organisation und Ablauf

  • Vor 1 Tor mit Torhüter Positionshütchen gemäß Abbildung errichten.
  • Die Zuspieler werfen von außen auf die Spieler neben dem Tor ein.
  • Kopfball-Ablage auf den einlaufenden ­Angreifer. Dieser schließt auf das Tor ab.


    Info Tool
    • Kategorien
      C-Junior/-in B-Junior/-in A-Junior/-in Aktive Ü20 Training plus Trainingsbausteine
    • Tags
      Training plus , Trainingsbausteine
    • Bookmark