Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

FIFA 11+ Teil 3: Laufübungen - 8 Minuten

Ein Ziel haben viele Sportler gemeinsam: verletzungsfrei zu bleiben! FIFA 11+ ist ein komplettes Programm zum Aufwärmen und zur Verletzungsprophylaxe.

Mit ‚11+‘ hat die FIFA ein komplettes Aufwärmprogramm zusammengestellt. Die Übungsauswahl zur Verletzungsprävention bietet eine Kombination von Übungen, mit denen man sich vor typischen Fußball-Verletzungen schützen kann. Es sollte vor jedem Training ausgeführt werden. Das Mindestalter für ‚11+‘ beträgt 14 Jahre.

Laufen: Über das Spielfeld

Von einer Seite zur anderen über das Spielfeld rennen (mit 75–80% der Maximalgeschwindigkeit). 2 Mal.

Laufen: Hoch-Weit-Sprünge

Mit hohen und weiten Sprüngen laufen. Das Knie des Schwungbein möglichst hoch und den Gegenarm vor den Körper bringen. Weich auf dem Vorfuss landen. Knie nicht nach innen einknicken lassen. So das gesamte Feld überqueren und zurück laufen, um sich zu erholen. 2 Mal.


Laufen: Richtungswechsel

4–5 Schritte laufen, nach Aufsetzen des rechten Fusses schneller Richtungswechsel nach links (plant & cut), beschleunigen, 5–7 Schritte sprinten (mit 80–90% der Maximalgeschwindigkeit), Tempo verringern und Richtungswechsel nach rechts. Knie nicht nach innen einknicken lassen. So das gesamte Feld überqueren und zurück laufen. 2 Mal.