Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Mit dem Kopf erfolgreich!

Mit seinem achten Saisontor brachte er den Favoriten aus München am 22. Spieltag kurzzeitig ins Straucheln. Sandro Wagner erzielte am Wochenende bereits seinen fünften Treffer in dieser Saison per Kopf und ist damit Bundesliga-Spitze.

Das erste Kopfballtor überhaupt, das sich die Münchner Bayern in der laufenden Saison gefangen haben, wird von einem Spezialisten erzielt. Wagner kann seine Stärke, die nicht nur auf seiner körperlichen Konstitution beruht, sondern vor allem auch einem guten Riecher und der technisch sauberen Ausführung geschuldet ist, in diesem Moment zur Schau stellen.

Den Kopfball trainieren

Der Torriecher scheint angeboren zu sein, für die Größe kann man selbst recht wenig, sinnvoll trainiert werden kann aber die Technik! Der Kopfball kommt im Trainingsalltag manchmal zu kurz. Dabei ist diese Technik im Spiel sehr wichtig, um beispielsweise Standards erfolgreich zu verteidigen oder selbst Treffer nach Flanken zu erzielen. Die Altersklasse spielt hier keine große Rolle. Egal ob D-Junior oder Senior, der Kopfball kann im Training nebenbei immer mal wieder mitgeschult werden: entweder in Partnerübungen, in kleinen Gruppen, beim positionsspezifischen Training von Spielzügen zum Tor oder auch in Spielformen, bei denen Standards aufgespielt werden.

Kopfball-Duell

Kopfball-Treffer


Team-Kopfball-Spiel

Kopfball-Wettkampf


Nachfolgend haben wir weitere Beiträge zusammengestellt, mit denen das Kopfballspiel im Training zielgerichtet geschult werden kann.