Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Trainingseinheiten Detail

30.04.2019

Defensiv clever agieren

Auch für das Verteidigen gilt: Jede Taktik beginnt im 1 gegen 1. Als Abwehrspieler gilt es, den Gegner möglichst nah anzulaufen, seitlich zu stellen und aktionsbereit auf den Vorfüßen zu agieren. Der Ball sollte nur dann angegriffen werden, wenn ein Ballgewinn auch möglich ist. Im weiteren Verlauf dieser Einheit werden die Spielformen dann zum 2 gegen 2 und zum 3 gegen 3 gesteigert und ermöglichen es, im Team gemeinsam zu verteidigen.

©

Koordinationsfeld

Organisation

  • Mit 4 Hütchen ein 20 x 20 Meter großes Feld markieren
  • Vor den hinteren Hütchen jeweils 4 Stangen auslegen
  • Die Spieler an den Hütchen verteilen
  • Die Spieler an den Hütchen ohne Stangen haben Bälle

Ablauf

  • Die Spieler dribbeln ins Viereck, passen zum Spieler diagonal gegenüber und laufen dem Ball durch die Stangen nach.
  • Die Passempfänger nehmen gerade zum Hütchen nach vorne an und mit.

Variationen

  • Die Stangen mit zwei Kontakten überlaufen.
  • Die Stangen rückwärts überlaufen.
  • Die Stangen im Slalom seitwärts durchlaufen.

Tipps und Korrekturen

  • Der jeweils nächste Spieler startet, sobald der Vordermann gepasst hat.
  • An den Stangen vorbei passen.
  • Auf Blickkontakt und freien Passweg zum Mitspieler achten.
  • Im Feld zu freien Räumen orientieren und Mitspielern ausweichen.
©

Abwehr-Feld

Organisation

  • Mit 4 Hütchen ein 20 x 20 Meter großes Feld markieren und die Hütchen nummerieren
  • Hinter jeder Seitenlinie ein Minitor aufstellen
  • 4 Gruppen bilden
  • Jede Gruppe mit Bällen an einem Hütchen postieren

Ablauf

  • Der Trainer ruft 2 Hütchen auf.
  • Die Spieler vom zuerst aufgerufenen Hütchen dribbeln als Angreifer ins Feld und spielen auf Ballbesitz.
  • Die Spieler vom zuletzt aufgerufenen Hütchen laufen als Verteidiger ins Feld und spielen eroberte Bälle in die Minitore.

Variationen

  • Die Angreifer kommen nur mit einem Ball ins Feld.
  • Einen Wettbewerb durchführen: Welche Gruppe erzielt die meisten Treffer?

Tipps und Korrekturen

  • So lange der Ball im Feld ist, können die Spieler nach Ballverlust nachsetzen.
  • Alle Spieler spielen so lange weiter bis der letzte Ball verspielt ist.
  • Es muss innerhalb des Feldes auf die Minitore geschossen werden.
  • Nach Ballgewinn schnellstmöglich auf das nächste Minitor abschließen.
©

Doppeltes 1 gegen 1

Organisation

  • Ein 20 x 20 Meter großes Feld mit Minitoren errichten
  • Neben jedem Minitor ein Starthütchen aufstellen
  • Die Spieler an den Starthütchen verteilen
  • Die Spieler an 2 Starthütchen haben Bälle

Ablauf

  • Die Spieler mit Ball dribbeln ins Feld und greifen auf das Minitor gegenüber an.
  • Die anderen Spieler laufen als Verteidiger ins Feld, verteidigen ihr Minitor und kontern bei Ballgewinn auf die anderen Minitore.
  • Nach jedem Durchgang die Positionen und Aufgaben wechseln.

Variationen

  • Zum Angreifer zuspielen.
  • Einen Wettbewerb durchführen: Welcher Spieler erzielt die meisten Treffer?

Tipps und Korrekturen

  • Der Angreifer startet jeden Durchgang, indem er ins Feld dribbelt.
  • Die Spieler dürfen nicht in den anderen Zweikampf eingreifen.
  • Jedes 1 gegen 1 endet, wenn ein Treffer erzielt oder der Ball verspielt ist.
©

2 gegen 2

Organisation

  • Den Grundaufbau beibehalten
  • 2 Teams bilden
  • Jedes Team mit Bällen an 2 Starthütchen nebeneinander postieren

Ablauf

  • Der erste Spieler dribbelt zum 1 gegen 1 auf die zwei Minitore gegenüber ins Feld.
  • Der Spieler, dessen Mitspieler im 1 gegen 1 trifft, dribbelt anschließend zum 2 gegen 2 ein.
  • Nach jedem Durchgang die Positionen und Aufgaben innerhalb der Teams wechseln.

Variationen

  • Zum Spieler gegenüber jeweils zuspielen.
  • Einen Wettbewerb durchführen: Welches Team erzielt die meisten Treffer?

Tipps und Korrekturen

  • Trifft niemand im 1 gegen 1, einen Spieler aufrufen, der zum 2 gegen 2 eindribbelt.
  • Das 2 gegen 2 endet, wenn der Ball verspielt ist.

 

©

Turnier im 3 gegen 3

Organisation

  • Zwei 30 x 20 Meter große Felder mit Minitoren errichten
  • 2 Teams bilden

Ablauf

  • Spiel im 3 gegen 3 auf jedem Feld.
  • Nach jeweils 5 Spielminuten wechseln die Teams die Gegner.
  • Welches Team gewinnt die meisten Spiele?

Variationen

  • Nach jedem Durchgang darf innerhalb der Teams ein Spieler wechseln.
  • Ein Turnier mit 4 Mannschaften spielen.

Tipps und Korrekturen

  • Die Teams zählen die gewonnenen Spiele eigenständig mit.
  • Gegebenenfalls das Abwehrverhalten im 3 gegen 3 korrigieren.
  • Zwischen den Spielen kurze Pausen einplanen, da das 3 gegen 3 sehr intensiv ist.