Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Trainingseinheiten Detail

23.07.2019

Schießen und Spielen

Der Torschuss und das Spiel sind immer die Höhepunkte des Trainings und bei jedem Spieler äußerst beliebt. Warum also nicht das Spiel und den Torschuss kombinieren? In diesem Training treten die Spieler in drei Teams auf drei Toren gegeneinander an. Ideal ist es natürlich, wenn drei Juniorentore zur Verfügung stehen. Ist dies nicht der Fall, so lassen sich auch Groß-, Hütchen- oder Stangentore nutzen. In diesem Fall darauf achten, dass die Teams auf jedes Tor angreifen dürfen. Im Aufwärmen neben den geforderten Volleyschüssen auch Kopfbälle als Torabschluss zulassen.

 

©

Volley-Spiel

Organisation

  • 3 Tore im Dreieck zueinander errichten
  • 3 Teams bilden
  • Die Teams jeweils mit 1 Ball vor und hinter den Toren postieren

Ablauf

  • Die Spieler passen per Volleyschuss aus der Hand über das Tor zum Mitspieler und umlaufen dieses.
  • Der nächste Spieler fängt den Ball, spielt über das Tor usw.
  • Wird nicht über das Tor gespielt oder berührt der Ball den Boden, so erhalten die anderen Teams 1 Punkt.
  • Einen Wettbewerb durchführen: Welches Team gewinnt die meisten Punkte?

Variationen

  • Mit dem Spann/der Innenseite per Volleyschuss aus der Hand zuspielen.
  • An der eigenen Seite anstellen, anstatt dem Zuspiel nachzustarten.
  • Beidseitig der Tore Felder markieren, in die die Spieler passen müssen.

Tipps und Korrekturen

  • Ausreichend Ersatzbälle bereitlegen.
  • Passt ein Spieler per direkten Volleyschuss erfolgreich zurück, so erhält das Team 1 Zusatzpunkt.
  • Der Trainer zählt den Punktestand laut mit.
©

Volleyschüsse

Organisation

  • Den Aufbau beibehalten
  • Die Spieler hinter den Toren haben Bälle

Ablauf

  • Die Spieler werfen über das Tor zum Mitspieler und umlaufen dieses.
  • Der Passempfänger versucht, per Volleyschuss einen Treffer zu erzielen.
  • Einen Wettbewerb durchführen: Welches Team erzielt die meisten Treffer?

Variationen

  • Per Volleyschuss aus der Hand über das Tor zuspielen.
  • Der zugeworfene Ball darf einmal auf dem Boden aufspringen.
  • In jedem Tor einen Torhüter eines anderen Teams postieren.

Tipps und Korrekturen

  • Zur Erleichterung von einer seitlichen Position zuwerfen/zuspielen.
  • Auf den Moment achten, in dem der Ball beginnt zu fallen und erst dann schießen.
  • Nach dem Torschuss holen die Spieler den Ball und stellen sich hinter dem Tor an.
  • Jedes Team zählt seine Treffer laut mit.
©

3-Tore-Spiel I

Organisation

  • Ein 30 x 30 Meter großes Feld markieren
  • Im Feld 3 Tore im Dreieck errichten
  • 3 Teams mit Torhütern bilden
  • Die Teams mit Bällen jeweils einem Tor zuordnen

Ablauf

  • 1 gegen 1 gegen 1 auf die Tore.
  • Der Trainer ruft ein Team auf.
  • Die jeweils ersten Spieler starten ins Feld, wobei der Spieler des aufgerufenen Teams dribbelt.
  • Die Spieler verteidigen das eigene Tor und greifen auf die anderen an.

Variationen

  • Der Trainer spielt der Mannschaft zu, anstatt aufzurufen.
  • Der jeweilige Torhüter eröffnet den Angriff.

Tipps und Korrekturen

  • Die Situation endet, wenn ein Treffer erzielt oder der Ball ins Aus gespielt wurde.
  • Wird der Ball zu schnell verspielt, als Trainer einen weiteren einspielen.
  • Die Torhüter regelmäßig wechseln.
©

3-Tore-Spiel II

Organisation

  • Den Aufbau und die Organisation beibehalten

Ablauf

  • 2 gegen 2 gegen 2 auf die Tore mit Torhüter.
  • Die jeweils ersten beiden Spieler aller Teams starten ins Feld, wobei das aufgerufene Team Ballbesitzer ist.
  • Die Spieler verteidigen das eigene Tor und greifen auf die anderen an.

Variationen

  • Jeweils 3 Spieler starten ins Feld.
  • Von den Ballbesitzern starten 2 Spieler ins Feld und von den anderen Teams jeweils 1 Spieler.
  • Nach einem Treffer bleibt das erfolgreiche Team in Ballbesitz und der Torhüter spielt einen weiteren Ball ein.

Tipps und Korrekturen

  • Die Situation endet, wenn ein Treffer erzielt oder der Ball ins Aus gespielt wurde.
  • Gehaltene Bälle spielen die Torhüter zu den Mitspielern ein.
  • Die Torhüter regelmäßig wechseln.
©

3-Tore-Sieger

Organisation

  • Ein 40 x 40 Meter großes Feld markieren
  • 3 Tore im Dreieck errichten
  • 3 Teams bilden
  • 3 Torhüter besetzen die Tore
  • Der Trainer steht mit Bällen neben dem Feld

Ablauf

  • 4 gegen 4 gegen 4 auf die Tore mit Torhüter.
  • Die Teams greifen auf jedes Tor an.
  • Nachdem ein Treffer erzielt oder der Ball ins Aus gespielt wurde, spielt der Trainer einen neuen Ball ein.
  • Einen Wettbewerb durchführen: Welches Team trifft in jedes Tor?

Variationen

  • Im 2 gegen 2 gegen 2 spielen.
  • Im 3 gegen 3 gegen 3 spielen.
  • Wettbewerb: Welches Team erzielt 5 Treffer in 3 verschiedenen Toren?
  • Freies Spiel.

Tipps und Korrekturen

  • Als Trainer neutral einspielen.
  • Jedes Team merkt sich eigenständig, wo die Treffer erzielt wurden.
  • Gegebenenfalls mehrere Durchgänge spielen.
  • Die Torhüter regelmäßig wechseln.