Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Den Torschuss aus allen Lagen verbessern

Das Training in diesen Tagen – es mutet schon etwas anders an als gewohnt! Das nach der Corona-Pause zunächst anberaumte vorsichtige Kleingruppentraining fordert die Kreativität der Trainer! Um hier Unterstützung zu leisten, stellen wir täglich geeignete Übungsformen und Wettbewerbe vor. Diese sind thematisch gegliedert und ergänzen sich jeweils innerhalb von drei Tagen zu einer kleinen Trainingseinheit – bestehend aus einer Einstimmung, einem Hauptteil und einem motivierenden Wettbewerb. Auf einen einheitlichen Aufbau sowie alle bestehenden coronabedingten Einschränkungen haben wir dabei selbstverständlich Rücksicht genommen. In den nächsten Tagen widmen wir uns dem Torschuss-Training.

Kinder wollen Tore schießen! Der Torschuss aus verschiedensten Winkeln und Situationen ist daher wesentlicher Bestandteil dieser Trainingseinheit. Zunächst wird schon im Aufwärmen daran gearbeitet, sich den Ball je nach Zuspiel und Feldposition sauber vorzulegen, um sowohl von der linken wie auch der rechten Seite torgefährlich zu sein. Im Hauptteil wird dies zusätzlich erschwert, da unter Zeitdruck agiert wird und der Abschluss aus einem Dribbling mit Richtungswechsel heraus gelingen muss. Diese Übungsform erscheint am Mittwoch, 27. Mai. Abschließend steht noch ein attraktiver Torschuss-Wettbewerb auf dem Trainingsplan, bei dem die Erfolgserlebnisse für die Kinder garantiert nicht zu knapp kommen! Die Veröffentlichung dieser Trainingsform erfolgt am Donnerstag, 28. Mai.

Bei der Erstellung dieser Mini-Trainingseinheit wurde insbesondere darauf geachtet, dass sich alle dargestellten Übungsformen ganz leicht auch in aufregende Wettkampfformen verwandeln lassen.

Torschuss-Dreieck

Organisation

  • Ein Jugendtor Tor aufstellen
  • Vor dem Tor ein 15 Meter großes Dreieck markieren
  • Die Spieler verteilen sich gemäß Abb. an den Hütchen und im Tor

Ablauf

  • Spieler A passt zu Spieler B.
  • B nimmt an und mit und schließt auf das Tor ab.
  • A rückt auf die Position von B, C auf die Position von B und D läuft zum Starthütchen und startet den nächsten Durchgang.
  • Einen Wettbewerb durchführen: Welcher Spieler erzielt die meisten Treffer?

Variationen

  • Der Trainer geht ins Tor.
  • Den Pass zum anderen Hütchen des Dreiecks spielen.

Tipps und Korrekturen

  • Gegebenenfalls die Ballkontakte bis zum Torschuss begrenzen.
  • Die Spieler motivieren je nach Situation mit rechts und links zu schießen.

Stürmer gegen Torwart

Organisation

  • Auf jeder Seite neben einem Tor jeweils ein verschiedenfarbiges Starthütchen und ein Minitor aufstellen
  • 10 Meter vor jedem Starthütchen ein weiteres gleichfarbiges Hütchen und 10 Meter mittig davor eine Stange aufstellen
  • 2 Paare bilden und mit Bällen an den Starthütchen verteilen

Ablauf

  • Der Trainer ruft die Farbe eines Starthütchens.
  • Der Spieler umdribbelt das Hütchen, schießt ins Minitor und läuft als Torhüter ins Tor.
  • Gleichzeitig umdribbelt der Spieler des anderen Teams die Stange und versucht gegen den Torhüter einen Treffer zu erzielen.

Variationen

  • Die erlaubten Ballkontakte bis zum Torschuss begrenzen.
  • Einen Wettbewerb durchführen: Welches Team erzielt mehr Treffer?

Tipps und Korrekturen

  • Auch auf das Minitor mit einem Torschuss abschließen. Danach sofort auf die Torhüter-Aufgabe umschalten.
  • Sowohl beim Minitor als auch beim Tor ergeben Treffer Punkte für das jeweilige Team.

Stürmer gegen Torwart II

Organisation

  • 15 Meter auf jeder Seite vor einem Tor jeweils ein verschiedenfarbiges Starthütchen und neben dem Tor jeweils ein Minitor aufstellen
  • 10 Meter seitlich vor jedem Starthütchen ein weiteres gleichfarbiges Hütchen und 5 Meter zentral dahinter eine Stange aufstellen
  • 2 Teams einteilen und die Spieler jedes Teams mit Bällen an einem Starthütchen postieren

Ablauf

  • Der Trainer ruft die Farbe eines Starthütchens
  • Der Spieler umdribbelt das Hütchen, schießt ins Minitor und läuft als Torhüter ins Tor.
  • Gleichzeitig startet der erste Spieler des anderen Teams, umdribbelt die Stange und versucht gegen den Torhüter einen Treffer zu erzielen.
  • Welches Team erzielt mehr Treffer?

Variationen

  • Nur mit rechts/links schießen.
  • Die erlaubten Ballkontakte bis zum Torschuss begrenzen.

Tipps und Korrekturen

  • Auf eine gute Ballführung achten, um sich den Ball für den Schuss gut vorlegen zu können.
  • Vielseitige Schusstechniken ausprobieren (Innenseite, Spann etc.)