Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

So gelingt die Arbeit im Trainerteam

Die Liste an Aufgaben rund um ein Fußballteam ist lang: Das Training leiten, die Mannschaft coachen, Gespräche führen, den Kader planen, das Material verwalten usw. Vor allem Kindermannschaften benötigen eine umfassende Betreuung: Für die Spieler ist der Trainer mehr als nur ein Übungsleiter, er ist eine wichtige Bezugsperson. Doch wer denkt, diesen Job alleine erledigen zu können, täuscht sich. Denn Alleinunterhalter stoßen schnell an ihre Grenzen, verzetteln sich und scheitern. Wir helfen mit einer Planungsvorlage zur Aufgabenverteilung im Trainerteam.

Die konkreten Aufgaben, die in Kinderteams anfallen, unterscheiden sich zumeist je nach Vereinsstruktur, den Bedürfnissen der jeweiligen Altersklasse sowie der Leistungsstärke. Der erste Schritt zur Verteilung der anstehenden Aufgaben besteht darin, diese einmal systematisch zu erfassen und sich so konkret vor Augen zu führen. Um die Arbeit in den Grundzügen zu vereinfachen, stellen wir eine Planungsvorlage als Download zur Verfügung. Hier können die jeweiligen Zuständigkeiten einfach in einer frei befüllbaren Spalte vermerkt und festgehalten werden. So ist schnell klar, wer wofür zuständig ist.

Trainieren im Team

Trainer, Spieler, Schiedsrichter, Vereinsmitarbeiter, Lehrer. Egal, wie man mit dem Fußball in Berührung kommt – die Serviceportale "Training und Service" auf DFB.de und auf FUSSBALL.DE bieten die passenden Tipps und Informationen. Je nach Altersklasse oder Aufgabe im Amateurverein sind die Inhalte zielgruppenspezifisch zugeschnitten. Und nahezu täglich kommen neue Artikel hinzu.

[phi]

Die Liste an Aufgaben rund um ein Fußballteam ist lang: Das Training leiten, die Mannschaft coachen, Gespräche führen, den Kader planen, das Material verwalten usw. Vor allem Kindermannschaften benötigen eine umfassende Betreuung: Für die Spieler ist der Trainer mehr als nur ein Übungsleiter, er ist eine wichtige Bezugsperson. Doch wer denkt, diesen Job alleine erledigen zu können, täuscht sich. Denn Alleinunterhalter stoßen schnell an ihre Grenzen, verzetteln sich und scheitern. Wir helfen mit einer Planungsvorlage zur Aufgabenverteilung im Trainerteam.

Die konkreten Aufgaben, die in Kinderteams anfallen, unterscheiden sich zumeist je nach Vereinsstruktur, den Bedürfnissen der jeweiligen Altersklasse sowie der Leistungsstärke. Der erste Schritt zur Verteilung der anstehenden Aufgaben besteht darin, diese einmal systematisch zu erfassen und sich so konkret vor Augen zu führen. Um die Arbeit in den Grundzügen zu vereinfachen, stellen wir eine Planungsvorlage als Download zur Verfügung. Hier können die jeweiligen Zuständigkeiten einfach in einer frei befüllbaren Spalte vermerkt und festgehalten werden. So ist schnell klar, wer wofür zuständig ist.

Trainieren im Team

Trainer, Spieler, Schiedsrichter, Vereinsmitarbeiter, Lehrer. Egal, wie man mit dem Fußball in Berührung kommt – die Serviceportale "Training und Service" auf DFB.de und auf FUSSBALL.DE bieten die passenden Tipps und Informationen. Je nach Altersklasse oder Aufgabe im Amateurverein sind die Inhalte zielgruppenspezifisch zugeschnitten. Und nahezu täglich kommen neue Artikel hinzu.