Hilfe-Center

Hilfe-Center:

Regionalliga

Regionalligen:

Verbände

Verbände:

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Training und Service

 
Handicap-Fußball , Inklusion , Ehrenamt , Best practice
Klaus Harbrecht: Der treueste Mitarbeiter des FC Germania Forst Der FC Germania Forst hat die Integration benachteiligter Menschen schon lange gelebt, ehe „Inklusion“ zur gesellschaftlichen Aufgabe wurde. Bestes Beispiel ist Klaus Harbrecht, der seit fast vier Jahrzehnten im Verein aktiv ist. Weiterlesen »
Blindenfußball , Best practice , Pressereferent , Medien
Deutschlands wohl einziger blinder Medienbeauftragter Manuel Beck ist blind, doch er lässt sich von seinem Handicap nicht aufhalten und engagiert sich leidenschaftlich im Ehrenamt für seinen Heimatclub im Amateurfußball- Weiterlesen »
Inklusion , Schiedsrichter
Schiedsrichter-Lehrgang für Kinder mit Hämophilie Eine Perspektive im Fußball für Kinder mit Hämophilie schaffte der bundesweit erste Schiedsrichter-Lehrgang für betroffene Kinder beim Badischen Fußballverband. Elf Kinder aus ganz Deutschland waren zum zweitägigen Basis-Lehrgang nach Karlsruhe... Weiterlesen »
Best practice
Frank Reinel: Der Schiedsrichter im Rollstuhl Frank Reinel ist aufgrund einer angeborenen Gelenkversteifung Rollstuhlfahrer. Dennoch ist er Fußball-Schiedsrichter und in der Lage, allein und souverän ein Spiel zu leiten. Und der 33-Jährige will sogar noch mehr: Er möchte im Gespann pfeifen. Weiterlesen »
Best practice , Inklusion
Gehörloser Schiri gibt Bezirksliga-Debüt Aufstieg für Ricardo Scheuerer: Der 20-jährige Gehörlose ist als Schiedsrichter im Berliner Amateurfußball aktiv und darf in der neuen Saison in der Bezirksliga ran. An diesem Sonntag pfeift das Schiri-Talent die Partie TSV Rudow II gegen SV Blau... Weiterlesen »
Blindenfußball: Orientierungs- und Mobilitätsübungen Das Ziel Orientierungs- und Mobilitätsübungen ist es – zunächst ohne Ball – Raumgefühl zu entwickeln und auch Bezugspunkte wie Personen und Banden sicher zu finden. Weiterlesen »
Blindenfußball
Blindenfußball: Kommunikation und Aufwärmübungen Die Kommunikation hat im Blindenfußball eine besondere Bedeutung. Da der übliche interpersonale Austausch von Information ohne Mimik und Gestik erfolgt, ist es wichtig, sprachliche Kommandos einzuüben. Weiterlesen »
Blindenfußball: Ballgefühl beim Dribbeln und Passen Im Gegensatz zum Fußball für sehende Menschen wird der Ball bei jedem Schritt mit der Innenseite der Füße gespielt. Hiermit wird ein „Kleben“ am Fuß und damit die Kontrolle über den Ball trainiert. Auch die Technik beim Passen und der Ballannahme... Weiterlesen »
Blindenfußball
Blindenfußball: Partnerübung mit "VOY"

Das Wort "VOY" (spanisch "ich gehe") wird international als Warnung des angreifenden oder wartenden Spielers gebraucht. Der Gebrauch dieses Ausrufs muss automatisiert werden. Weiterlesen »

Blindenfußball
Blindenfußball: Gezielter Torschuss Beim gezielten Torschuss kommt es darauf an, dem Ball die richtige Geschwindigkeit und Richtung zu geben. Bei einem platzierten Schuss hat auch der sehende Torwart keine Chance, den Ball zu halten. Dafür ist regelmäßiges Training nötig. Weiterlesen »