Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Steuern

Das deutsche Steuerrecht besteht aus weit über 100 Hauptgesetzen und vielen weiteren Nebengesetzen. Aufgrund der einzelnen Gesetzestexte, Verordnungen, Richtlinien und Schreiben der Finanzministerien und der Oberfinanzdirektionen ist das Vereinssteuerrecht eine hochkomplexe juristische Materie. Die vielen unübersichtlichen Regelungen des Steuerrechts gelten grundsätzlich auch für Sportvereine, die als gemeinnützig anerkannte Körperschaft steuerbefreit sind, wenn die Satzung des Vereins und die tatsächliche Geschäftsführung den Anforderungen gemeinnütziger Körperschaften (§§ 51 bis 68 der Abgabenordnung) entsprechen.

Für jeden Vereinsvorstand ist es deshalb unerlässlich, bei steuerlich relevanten Entscheidungen, Angehörige der steuerberatenden Berufe mit hinzuzuziehen.

Praxistipps , Praxishilfen , Vereinsmitarbeiter
Praxishilfen für Vereinsmitarbeiter Mit den Praxishilfen für Vereinsmitarbeiter soll die tägliche Arbeit im Amateurverein erleichtert werden. Für alle ehrenamtlichen Vorsitzenden, Abteilungsleiter, Jugendleiter, Schatzmeister und Pressesprecher da draußen. Weiterlesen »
Ehrenamt , Mitarbeiter , Bindung , Bezahlte Mitarbeit , Finanzen , Steuern , Gewinnung
Formen der bezahlten Mitarbeit Es gibt zwei Formen der bezahlten Mitarbeit: den selbstständigen Mitarbeiter und die Arbeitnehmer. Für den Verein ist es im Vorfeld einer Einstellung von Bedeutung, den richtigen Status des zukünftigen Mitarbeiters festzustellen. Weiterlesen »
Steuern , Steuer-ABC
Steuer-ABC In unserem Glossar finden Sie einen schnellen Überblick und kurze Erläuterungen zu häufig vorkommenden Begriffen im Zusammenhang mit dem Bereich Steuern. Weiterlesen »
Vorstand , Satzung
Pauschale Vorstandsvergütung nur, wenn es die Satzung erlaubt Sie zahlen Vorstandmitgliedern Geld? Dann muss seit 1. Januar 2015 zwingend in der Satzung stehen, dass eine Vergütung der Vorstandsmitglieder vorgesehen ist. Das gilt auch für einen kleineren pauschalen Aufwandsersatz. Weiterlesen »
Bezahlte Mitarbeit , Mindestlohn , Ehrenamt
Mindestlohn? Nicht bei Ehrenamtlern! Seit dem 1. Januar 2015 ist das neue Bundesgesetz zum Mindestlohn in Kraft. Was bedeutet das eigentlich für die Fußballvereine? Reinhard Grindel, Schatzmeister des DFB, hat am neuen Gesetz als Mitglied des Bundestags mitgewirkt und klärt auf. Weiterlesen »
Ehrenamt , Mitarbeiter , Bindung , Vereinsalltag erleichtern , Softwareunterstützung , Finanzen , Steuern , Buchführung , DFBnet , DFBnet Verein , DFBnet Finanz , Software , Mitgliederverwaltung , SEPA , LSB-Statistik , DFB-Statistik
Softwareunterstützung Termingerecht, auf den Cent genau und vor allem einfach. So muss heutzutage der Einzug aller Mitgliedsbeiträge eines Vereins erfolgen. Das Online-Programm „DFBnet Verein“ unterstützt bei Terminplanung, Mitglieder- bzw. Abteilungsverwaltung und... Weiterlesen »
Finanzen , Steuern , Bezahlte Mitarbeit , Übungsleiterfreibetrag
Übungsleiterfreibetrag Die gesetzliche Grundlage zur Zahlung des Übungsleiterfreibetrags findet sich in § 3 Nr. 26 des Einkommensteuergesetzes (EStG), wonach Aufwandsentschädigungen, die ein gemeinnütziger Verein seinen Übungsleitern bzw. Trainern zahlt, für beide Seiten... Weiterlesen »
Weitere Vereinsmanagement-Informationen auf vibss.de Auf den Seiten von VIBSS erhalten Sie jede Menge aktuelle Informationen, die Ihnen die Vereinsarbeit erleichtern sollen. Ziel von VIBSS ist es, auf jede Frage im Verein die richtige Antwort zu geben. Weiterlesen »