Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

{{shop.menuLabel}}

Flyeralarm Teamshop

Holt euch mit den Teamshops einen auf euren Verein zugeschnittenen und kostenfreien Onlineshop.

Alle Teammitglieder und Fans können dort ganz einfach ihre Mannschaftsausstattung von Zuhause aus bestellen. Somit müsst ihr keine Zeit mehr mit aufwändigen Sammelbestellungen verschwenden. Außerdem gibt es keine Mindestbestellmenge und ihr erhaltet exklusive Rabatte (bis zu 50%), sowie euer Teamlogo stets gratis auf die Textilien gedruckt.

UEFA-Schulprojekt zur Frauen-EURO 2022: Jetzt mitmachen und Ballpakete gewinnen!

Im Rahmen der Frauen-Europameisterschaft (WEURO) 2022 in England hat die UEFA ein Schulprojekt ins Leben gerufen, das den Fußball in die Schulen bringen soll. Acht- bis 14-jährige Schüler*innen setzen sich so mit der WEURO auseinander und werden dabei inspiriert, auch selbst Fußball zu spielen. Die hierfür eigens erstellte Online-Plattform bietet spannende Quiz und motivierende Challenges. So sind Spaß, Begeisterung und Abwechslung im Schulalltag garantiert!

Projektübersicht

Am 6. Juli 2022 beginnt die Frauen-Europameisterschaft 2022 in England. Es ist das größte Frauenfußball-Event in Europa – und soll daher auch eine angemessene Aufmerksamkeit bekommen. Um dies zu gewährleisten, hat sich die UEFA so einiges ausgedacht: Das Schulprojekt, das wir euch nachstehend ans Herz legen wollen, ist eine der gewählten Maßnahmen. Es soll genutzt werden, um Schüler*innen mit kostenlosen und spannenden Informationen über die WEURO sowie Challenges zu begeistern. Über eine Online-Plattform verfolgt das UEFA-Schulprojekt dabei drei übergeordnete Ziele:

  • Informationen zum Turnier als Teil des Lehrplans
  • Auseinandersetzung mit dem Fußball im Allgemeinen
  • Begeisterung und Inspiration für die WEURO 2022

Spielerinnen der teilnehmenden Mannschaften und die Maskottchen fungieren dabei als Botschafter. Das Projekt ist offen für alle Mitgliedsländer der UEFA mit Schulen als deren Zielgruppe (Kinder zwischen 8 und 14 Jahren). Die Online-Plattform ist bereits freigeschaltet und kann rege genutzt werden. Der Registrierungsprozess folgt dem Top-down-Prinzip: Zunächst registrieren sich die Schulen. Anschließend erhalten die Schüler über einen Link Zugang zum entsprechenden Schulbereich der Plattform.

Quiz und Challenges

Das Schulprojekt lebt von Informationsvermittlung über Quiz und Challenges. Über Multiple-Choice-Fragen zur WEURO 2022 erhalten die Schüler*innen Informationen rund um das Turnier – von allgemeinen Turnierinformationen, über das Kennenlernen der Spielerinnen bis hin zu den Austragungsorten in England.

 

Wie groß ist die Gesamtkapazität aller Stadien der UEFA-Frauen-Europameisterschaft 2022?

  • A: 84.000
  • B: 127.000
  • C: 327.000 (richtige Antwort)

Insgesamt gibt es auf der Seite 23 Aktivitäten, darunter zwölf Challenges, die sowohl von einem der drei Maskottchen als auch von den Botschafter-Spielerinnen des Turniers eingeführt und vorgestellt werden. Die Schüler*innen sollen sich die jeweilige Challenge anschauen und sie dann gemeinsam umsetzen. Dabei sollen sie sich filmen und diese Videoschnipsel auf die Plattform hochladen. Der Spaß und die Motivation bei der Umsetzung stehen dabei im Mittelpunkt und sind garantiert! Die Lehrer fungieren als Moderatoren und achten darauf, dass nur angemessene Videos in der eigenen Schulgalerie hochgeladen werden.

  • 1. Plane und baue ein Modell eines Stadiums, in dem bei der WEURO 2022 gespielt wird. Verwende dafür recyclebare und/oder natürliche Materialien (Pappe, Papier, Plastik, Schnur, Blätter usw.). Bei der Auswahl könnt ihr dabei aus zehn Stadien wählen.
  • 2. Teilt euer Modell mit einem Partner und diskutiert, wie ihr das jeweilige Stadium noch umweltfreundlicher machen könntet.
  • 1. Erkundigt euch, wie der Frauenfußball in den Medien behandelt und vorgestellt wird. Schaue auch, wie sich die Berichterstattung und auch der Frauenfußball selbst über die Jahre verändert haben. Nutzt bei eurer Betrachtung das Fernsehen, Zeitungen, Magazine und auch Social Media.
  • 2. Schreibt einen Brief an den Chef der BBC oder an einen Redakteur einer Zeitschrift oder eines Magazins.
  • Überlegt euch einen lustigen Torjubel.
  • Bildet Paare und verbindet eure beiden Torjubel.
  • Tut euch mit einem anderen Paar zusammen und verbindet alle eure Torjubel.
  • Ergänzt Musik und schafft so euren eigenen Torjubel-Tanz.

Bewertungssystem

Die hochgeladenen Videos können geliked und bewertet werden. Schüler*innen können jedoch nur Videos der anderen Schulen auf nationaler Ebene bewerten. Für jede Schule und jede Challenge wird dann der Clip mit der höchsten Bewertung in die "Nationalgalerie" übertragen. Die beste Schule wird auf Grundlage der Anzahl der hochgeladenen Videos und der erhaltenen Likes ermittelt.

Zusätzlich Punkte können über die Teilnahme an den WEURO-Quiz erzielt werden, genauso wie über die Votings der Videos anderer teilnehmenden Schulen. Am Ende des Turniers werden die Gewinner auf nationaler Ebene bekanntgegeben. Die UEFA stellt ein Zertfikat aus. Die Vergabe der Preise regeln die jeweiligen Nationalverbände.

Was gibt es zu gewinnen?

Der DFB vergibt 5-mal 10 adidas Bälle für die besten fünf Schulen in Deutschland. Macht mit und sichert euch einen der Preise!