Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Flugbälle effektiv verteidigen

Der Flugball ist in der Spieleröffnung oft ein probates Mittel. Das Mittelfeld wird überspielt und der Ball schnell in die gegnerische Gefahrenzone gebracht. Als angreifende Mannschaft spekuliert man darauf, dass die Stürmer den Ball behaupten können oder der zweite Ball bei den nachrückenden Mittelfeldspielern landet. Für die Defensive gilt es, beide Optionen zu verhindern. Mit gezieltem Training lassen sich die Erfolgschancen erhöhen.

Die U 19 des VfR Wellensiek aus Bielefeld macht genau das. Im Video stellt Trainer Alexander Uhlig eine Einheit vor, die nach diesem taktischen Trainingsschwerpunkt ausgerichtet ist. Im Aufwärmen stehen vor allem technische Optimierungen im Kopfballspiel an. Dieses wird zwar von Spielern oft vorausgesetzt, kommt im Trainingsalltag aber nicht immer zur Anwendung. Uhlig nutzt das Thema der Einheit, um die Technik seiner Spieler im Detail zu verbessern. Im folgenden Hauptteil geht es dann um gruppentaktische Abstimmungen zwischen Innen- und Außenverteidiger sowie dem defensiven Mittelfeldspieler. Zunächst agieren die Verteidiger in einer Überzahl von 3 gegen 2 und haben somit gute Chancen, den Ball zu sichern. Die anschließende Erweiterung zum 6 gegen 6 lässt die Anforderung dann steigen. Im abschließenden Schlussteil muss in der Eröffnung eine Mittelzone per Flugball überspielt werden. Diese Provokationsregel sorgt dafür, dass sich die Spielsituation nun unter wettkampfnahen Bedingungen wiederfindet.

Natürlich ist eine Einheit wie diese nicht stellvertretend für die Trainingsorganisation des VfR. Uhlig ist es wichtig, taktische Themen dosiert miteinzubinden. Nach der vorgegebenen Flugball-Eröffnung in den Hauptteilen und im Abschlussspiel lässt der Trainer seinem Team freie Spielzeiten und läuft somit keine Gefahr, die Spieler mit Taktik zu überladen. In der aktuellen Ausgabe von DFB-Training online ist die Einheit noch einmal genau skizziert. Die Übungen stehen auch zum PDF-Download bereit.

Kommentar zur Einheit

Aufwärmen 1


Aufwärmen 2

Hauptteil 1


Hauptteil 2

Schlussteil