Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Was Fußballer von Basketballern lernen können!

Nur wenige Trainer sind wie Jens Leutenecker in unterschiedlichen Sportarten aktiv. Der Vorteil ist, dass der langjährige Fußball- und Basketballtrainer Schnittpunkte und Gemeinsamkeiten der beiden Ballsportarten erkennen und für sein Training nutzen kann. In einer Beitragsreihe in der Trainerzeitschrift fussballtraining erklärt der NBA-TV-Analyst (DAZN), in welchen Bereichen die Fußballer von den Basketballern lernen können und wie sich diese Aspekte trainieren lassen.

Wir haben Leutenecker mit der Kamera besucht und präsentieren Fuß- und Bewegungstechniken im Video, die den Spielern auf dem Platz zu größerer Flexibilität verhelfen. Beherrschen die Spieler diese Techniken, erhöht sich ihre Reaktionsfähigkeit und sie verfügen über mehr Handlungsoptionen. Zudem verknüpft Leutenecker seine Schwerpunkte immer wieder mit gruppentaktischen Elementen und liefert den einen oder anderen Denkanstoß für taktische Transfers zwischen beiden Sportarten.

Die Übungen in den Videos sind am ehesten für das Aufwärmtraining geeignet, da nicht die Intensität sondern koordinative und fußballtechnische Elemente im Vordergrund stehen. Auf Grund der Tatsache, dass Leutenecker die Inhalte zumeist in offensive und defensive Verhaltensmuster einordnet, bieten sie sich ebenfalls für ein positionsspezifisches Training an..

Schwerpunkt 1

Schwerpunkt 2


Schwerpunkt 3

Schwerpunkt 4