Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Mit Wettkampfspielen die Saisonvorbereitung optimieren

Der Saisonstart rückt für viele Teams immer näher. Jetzt gilt es, die Trainingsintensität zu erhöhen und die Spieler*innen auf "Betriebstemperatur" zu bringen. Im Training können hierbei teaminterne Wettkampfspiele weiterhelfen, die Leistung zu steigern und die letzten Prozent herauszuholen. Wir zeigen, wie mit wettkampfnahem Training die Saisonvorbereitung verbessert werden kann und liefern interessante Trainingspraxis.

Vieles entscheidet sich im Kopf

Den Wettkampf als Schwerpunkt ins Training einzubauen und Spieler*innen durch den stetigen Vergleich mit ihren Mitspieler*innen zu immer besseren Leistungen anzuspornen, kann große Entwicklungsschritte ermöglichen. Denn diese Form des Trainings erfordert von den Akteuren stets höchste Konzentration und Einsatzbereitschaft. Ganz egal ob im Teamverbund oder im direkten Duell - eine Wettkampfsituation sorgt immer für eine hohe Intensität und steigert damit auch die Trainingsqualität.

Insbesondere vor dem Hintergrund der langen Coronapause ist ein wettkampfnahes Training empfehlenswert. Denn die an "Tag X" benötigte Wettkampfhärte muss zunächst schrittweise wieder erarbeitet werden. Und nur wem es gelingt, unter Wettkampfbedingungen einen kühlen Kopf zu bewahren, der kann im Spiel das volle technisch-taktische Potenzial entfalten.

Umsetzung im Training

Es bieten sich viele Möglichkeiten, den Wettkampfgedanken ins Training zu integrieren. Dabei können je nach Trainingsziel 1-gegen-1-Duelle ebenso effektiv sein wie motivierende Spielformen. Bei allem Ehrgeiz und Siegeswillen sollten Trainer*innen dennoch stets die Zügel in der eigenen Hand und die Intensität in einem vertretbaren Rahmen halten. Ansonsten droht dieser Trainingsansatz schnell kontraproduktiv zu werden. Nachstehend haben wir eine vielseitige Trainingssammlung erstellt, bei der für jedes Team etwas dabei ist.


Mit Wettkampfspielen den Ehrgeiz wecken

Competitive Matrix: In Wettkämpfen Einsatzbereitschaft zeigen

Competitive Matrix: Wettkämpfe 'Mann gegen Mann'

Competitive Matrix: Torschusswettkämpfe

An- und -mitnahme: Mit Spielformen Wettkampfreife erreichen

Das 1 gegen 1 selbstbewusst bestreiten

Wettkampfgemäßes Torschusstraining in Spielformen