Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

{{shop.menuLabel}}

Flyeralarm Teamshop

Holt euch mit den Teamshops einen auf euren Verein zugeschnittenen und kostenfreien Onlineshop.

Alle Teammitglieder und Fans können dort ganz einfach ihre Mannschaftsausstattung von Zuhause aus bestellen. Somit müsst ihr keine Zeit mehr mit aufwändigen Sammelbestellungen verschwenden. Außerdem gibt es keine Mindestbestellmenge und ihr erhaltet exklusive Rabatte (bis zu 50%), sowie euer Teamlogo stets gratis auf die Textilien gedruckt.

Online-Seminar für Trainer von C-Junioren: Platzreife im 11 gegen 11

Trainieren und Anwenden in der C-Jugend – mit dem neuen Online-Seminar, das gerade erschienen ist, zeigt DFB-Trainer Paul Schomann, wie's richtig geht (siehe 'Themenverwandte Links')! Er erläutert die speziellen Merkmale dieser Altersklasse und stellt heraus, wie sich der Trainer diese zunutze machen kann. Im nächsten Schritt widmet er sich Zielen und Leitlinien und formuliert passende Inhalte für das Training.

Schon das Leitmotiv des Online-Seminars, 'Trainieren und Anwenden', macht deutlich, worauf es beim Fußball mit C-Junioren ankommt. Die Spieler verfügen über eine deutlich verbesserte Aufnahmefähigkeit. Entsprechend sollen sie die bereits erlernten Inhalte mehr und mehr ins Spiel übertragen. Verbesserte konditionelle Eigenschaften ermöglichen erstmals auch ein Spiel im 11 gegen 11 auf dem Großfeld. Hierfür gilt es, die Grundlagen zu schaffen.

Inhaltlicher Aufbau des Seminars

In Kapitel 1 steht der Spieler im Fokus. Was kann er sportlich bereits leisten? Und was sind die wichtigsten Merkmale seiner Persönlichkeit? Im C-Junioren-Alter werden aus Kindern Jugendliche, dementsprechend ändern sich auch ihre Verhaltensweisen. Darüber hinaus schießen die Spieler körperlich ‚in die Höhe‘, wirken staksig und ungelenk, zeigen dafür aber deutlich verbesserte Kraft- und Schnelligkeitseigenschaften.

In Kapitel 2 blicken wir auf das Training. Zu den wichtigsten Zielen gehört, dass die Jugendlichen ihre Spielfreude stärken und weiterentwickeln können, Techniken dynamisch anwenden, gruppentaktische Verhaltensweisen auf den Lehrplan rücken und und eine breite fußballspezifische Fitness aufgebaut wird.

Das Kapitel 3 stellt die Arbeit des Trainers in den Vordergrund: Welche Ziele verfolgt der C-Junioren-Trainer, und mit welchen Methoden leitet er das Training an? Welche Grundsätze sind vor, während und nach dem Wettspiel zu beachten?

Den Übertrag in die Praxis schafft das Kapitel 4. Hier werden zu allen vier Inhaltsbausteinen für das Training mit C-Junioren Beispiel-Übungen und -Spiele gezeigt. Auch über das Wettspiel erfährt der Trainer alles Wissenswerte.

Qualifizierung für die Basis: die DFB Online-Seminare

Die DFB-Online-Seminare sind kostenlos und frei zugänglich. Trainer und Vereinsmitarbeiter erhalten hier in Form von virtuellen Präsentationen Tipps und Anregungen von DFB-Experten für ihre tägliche Arbeit im Amateurverein. Neu ist das responsive Design, mit dem die Online-Seminare jetzt auch unterwegs auf Tablets und Smartphones angesehen werden können.