Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Trainingseinheiten Detail

27.06.2017

Die Spieler als Einzelkämpfer fordern

Auch wenn es sich beim Fußball um einen Mannschaftssport handelt, ist es wichtig, den persönlichen Ehrgeiz jedes Spielers ständig zu fördern, um eine gute individuelle Ausbildung zu garantieren. In dieser Trainingseinheit fungiert jeder Spieler als Einzelkämpfer und versucht, für sich Punkte zu sammeln. Dieses Wertungssystem zieht sich durch die gesamte Einheit und lässt die durchgeführten Übungen und Spiele somit ideal aufeinander aufbauen.

©

Farbiger Auftakt

Organisation

  • 1 Feld markieren
  • Verschiedenfarbige Hütchentore aufstellen
  • Spielerpaare bilden und jedem Paar 1 Ball zuteilen

Ablauf

  • Der Spieler ohne Ball durchläuft nacheinander 3 Hütchentore.
  • Sein Partner durchdribbelt anschließend die Hütchentore, die nicht durchlaufen worden sind.
  • Anschließend tauschen die Spieler die Positionen und Aufgaben.

Variationen

  • Jeweils nur 2 Hütchentore durchdribbeln.
  • Als Trainer Farbreihenfolgen vorgeben. Die Spieler dribbeln durch die aufgerufenen Hütchentore.

Tipps und Korrekturen

  • Der Spieler mit Ball muss sich die Farben der vom Partner durchlaufenen Hütchentore merken.
  • Da er nicht die gleichen Tore nutzen darf, muss er sich schnell im Raum orientieren, um die richtigen Hütchentore zu finden.
©

Punkte sammeln

Organisation

  • Den Aufbau beibehalten
  • 6 Spieler haben Bälle

Ablauf

  • Die Spieler müssen nacheinander jeweils 2 Tore in der identischen Farbe durchlaufen bzw. durchdribbeln.
  • Anschließend sofort die Aufgaben tauschen.

Variationen

  • Als Trainer die Farben der Hütchentore vorgeben.
  • Die Spieler paarweise zuordnen und einen Wettbewerb durchführen: Welches Paar durchdribbelt/durchläuft in 20 Sekunden die meisten Hütchentore?

Tipps und Korrekturen

  • Punkte, die im Verlaufe dieses Spiels gesammelt werden (siehe Variation), werden für die anschließenden Wettbewerbe gesammelt.
  • Nach jeder Dribbelaktion lassen die Spieler den Ball im Feld liegen, und die jeweils anderen Spieler übernehmen.
©

Zielschießen

Organisation

  • 2 Mini-Tore gegenüber aufstellen
  • Vor jedem Tor 3 Hütchen aufstellen
  • Die Spieler mit Bällen auf beiden Seiten verteilen

Ablauf

  • Die Spieler müssen von jedem Hütchen aus 2 Schüsse auf das Minitor abgeben.
  • Vor jedem Durchgang nennen sie ihren 'Einsatz'.
  • Im Erfolgsfall erhalten sie die entsprechenden Punkte dazu, bei Misserfolg werden sie vom Konto abgezogen.

Variationen

  • Pro Torschuss können maximal 3 Punkte gesetzt werden.
  • Die Position der Hütchen variieren.

Tipps und Korrekturen

  • Die Spieler sollten vor jedem Schuss den Punkteeinsatz deutlich ansagen.
  • Der Trainer notiert die Punkte nach jeder kompletten Spielrunde und verkündet das Endresultat.
©

Risiko-Zweikämpfe

Organisation

  • Den Grundaufbau beibehalten
  • Vor jedem Tor jeweils 1 Hütchenlinie markieren
  • Die Spieler in den Feldern verteilen

Ablauf

  • Die Spieler treten in ihrem Feld im Modus jeder gegen jeden im 1 gegen 1 gegeneinander an.
  • Dabei übernehmen sie jeweils einmal die Position des Angreifers und des Verteidigers.
  • Der Angreifer nennt vor jedem Durchgang den Punkteeinsatz.
  • Im Falle eines Torerfolges werden ihm die entsprechenden Punkte gutgeschrieben.
  • Dribbelt der Verteidiger nach Balleroberung über die Hütchenlinie, so werden ihm die Punkte des Angreifers zugesprochen.
  • Gelingt keinem der beiden Spieler ein Torerfolg, so werden nur dem Angreifer die Punkte abgezogen.

Variationen

  • Die punktbesten Spieler werden gemeinsam einem Feld zugeteilt.
  • Die Angreifer müssen innerhalb von 10 Sekunden abgeschlossen haben.

Tipps und Korrekturen

  • Punkteeinsatz beschränken: Die Spieler dürfen maximal 5 Punkte setzen.
  • Darauf achten, dass der Angreifer die Aktion mit höchstmöglichem Tempo durchführt.
©

Final-Spiel

Organisation

  • 1 Spielfeld mit 2 Minitoren errichten
  • Die Spieler nach Punktestand abwechselnd aufteilen und so 2 Teams bilden

Ablauf

  • Vor Beginn des Spiel nennt jeder Spieler dem Trainer seinen Punkteeinsatz.
  • 6 gegen 6 auf die Minitore.
  • Die Sieger erhalten die jeweils eingesetzen Punkte gutgeschrieben.
  • Den Verlierern werden die Punkte abgezogen.

Variationen

  • Das Spiel auf große Tore mit Torhütern durchführen.
  • Die Punkte nach jedem Tor verteilen und die Spieler wieder aufs Neue setzen lassen.

Tipps und Korrekturen

  • Die individuelle Punktwertung ermöglicht einen im Vergleich zu den vorangegangenen Spielen sehr überraschenden Ausgang. Jeder hat noch die Chance auf den Gesamtsieg!
  • Am Ende des Abschlussspiels steht der 'Team-Champion' fest.