Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

{{shop.menuLabel}}

Flyeralarm Teamshop

Holt euch mit den Teamshops einen auf euren Verein zugeschnittenen und kostenfreien Onlineshop.

Alle Teammitglieder und Fans können dort ganz einfach ihre Mannschaftsausstattung von Zuhause aus bestellen. Somit müsst ihr keine Zeit mehr mit aufwändigen Sammelbestellungen verschwenden. Außerdem gibt es keine Mindestbestellmenge und ihr erhaltet exklusive Rabatte (bis zu 50%), sowie euer Teamlogo stets gratis auf die Textilien gedruckt.

Trainingseinheiten Detail

29.03.2022

Das Passen spielerisch üben

Das Zusammenspiel der Kinder kann durch motivierende Trainingsinhalte gefördert werden, die den Kindern viel Spaß machen. Passstaffeln mit interessanten Anschlussaufgaben, Wahlaufgaben, spannende Wettbewerbe und kleine Fußballspiele im 2 gegen 2 auf unterschiedliche Tore sind nur einige Beispiele für eine kindgerechte Verbesserung der Passtechnik. In spielerische Form lernen die Kinder am besten, die Innenseite mit beiden Füßen zu nutzen und beim Passen auf Präzision und Schärfe zu achten.

©

Pass-Staffel I

Organisation

  • Nebeneinander 2 Minitore und 5 Meter davor 2 Hütchentore mit Passlinie errichten.
  • Weitere 10 Meter entfernt 2 Starthütchen aufbauen.
  • Mit Bällen Reihen an den Starthütchen bilden.

Ablauf

  • Die Kinder dribbeln und passen vor der Linie in die Minitore.
  • Auf dem Rückweg durch die Hütchentore passen.

Variationen

  • Einen Staffelwettbewerb durchführen.
  • Abwechselnd mit links/rechts passen.
  • Auf dem Rückweg die Seite wechseln.

Tipps und Korrekturen

  • Das Passen spielerisch üben.
  • Staffelwettbewerbe motivieren die Kinder.
  • Für den Rückweg spannende Aufgaben stellen.
©

Pass-Staffel II

Organisation

  • Den Grundaufbau beibehalten.
  • Die Hütchentore gegenüber der Minitoren aufbauen.
  • Je 1 Kind steht auf der Passlinie.
  • JDie übrigen Spieler mit Bällen an den Linienhütchen postieren.

Ablauf

  • Die Kinder mit Bällen passen zum Mitspieler auf der Linie.
  • Die Linienspieler verarbeiten das Zuspiel passen wahlweise in ein Tor.
  • DAnschließend einen Aufgabenwechsel durchführen.

Variationen

  • Direkt in die Tore passen.
  • Auf Kommando des Passgebers mit links/rechts passen.
  • Auf Kommando des Passgeber in das linke/rechte Tor passen.

Tipps und Korrekturen

  • Beim Passen für viele Erfolgserlebnisse sorgen.
  • Kinder viel in Tore passen lassen.
  • Viel frei ausprobieren lassen, wenig korrigieren.
©

2 gegen 2

Organisation

  • 2 Felder markieren.
  • 2 Gruppen bilden.
  • Pro Gruppe je 2 Anspieler benennen.
  • Je 1 Anspieler als Startspieler festlegen und mehrere Bälle bereitlegen.

Ablauf

  • Spiele im 2 gegen 2 auf die Mini- und Hütchentore.

Variationen

  • Im 3 gegen 3 spielen.
  • Das Feld rund oder oval markieren.
  • Ein Turnier im Modus jeder gegen jeden spielen.

Tipps und Korrekturen

  • 2-gegen-2-Spiele fördern das Passen.
  • Spiele mit einem festen Partner sind übersichtlich.
  • In verschiedenen Feldformen spielen.
©

Doppel-Minitor-Schießen

Organisation

  • Den Grundaufbau beibehalten.
  • Die Minitore zusammenschieben und mit Torwart besetzen.
  • Die Spieler mit Bällen gegenüber und neben den Minitoren postieren.

Ablauf

  • Die Kinder dribbeln und schießen auf das doppelte Minitor.
  • Anschließend dribbeln und passen sie durch die Hütchentore.

Variationen

  • Eine Schusslinie markieren, vor der geschossen werden soll.
  • Wettbewerb: Wer erzielt insgesamt die meisten Treffer?
  • Abwechselnd mit links/rechts passen.

Tipps und Korrekturen

  • Beim Passen auf Beidfüßigkeit achten.
  • Kinder lieben Wettbewerbe.
  • Minitore zusammenschieben und als großes Tor nutzen.
©

Doppel-Minitor-Spiel

Organisation

  • Ein 25 x 20 Meter großes Feld mit doppeltem Minitor und einem 4 Meter breiten Hütchentor errichten.
  • 2 Teams zu je 3 Spielern bilden.

Ablauf

  • 3 gegen 3 plus Torhüter auf das Hütchentor bzw. Doppel-Minitor.

Variationen

  • 4 gegen 4 oder 2 gegen 2 plus Torhüter.
  • Mit einem Miniball oder Tennisball spielen.

Tipps und Korrekturen

  • Kleine Fußballspiele fördern das Passen.
  • Unterschiedliche Tore sorgen für immer neue Spielerfahrungen.
  • Teams immer wieder neu zusammenstellen.