Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Trainingseinheiten Detail

04.02.2020

Die ersten Schritte zum Verteidigen

In dieser Trainingseinheit lernen die Spieler, sich nach dem Ball auszurichten, den Aktionsraum für den Gegner um den Ball herum zu verengen und den Zweikampf zu suchen. Ziel des Verteidigers sollte es immer sein, den Ball zu gewinnen und ihn nicht einfach ins Aus zu schießen. Kleine Spielformen mit unterschiedlichen Mannschaftsgrößen fördern und fordern alle technisch-taktischen Grundelemente des 'großen Spiels'. Auf dieser spielerisch erworbenen Basis kann dann die spätere systematische Schulung des Defensivverhaltens aufbauen.

 

©

Team-Werfen

Organisation

  • In einem Hallendrittel 3 Felder mit je 2 umgedrehten Turnkästen markieren
  • Verschiedenartige Bälle in den Feldern verteilen
  • 3 Teams bilden
  • Jedem Team 2 Kästen zuordnen
  • Die Kästen mit Hütchen der entsprechenden Teamfarben markieren

Ablauf

  • Die Spieler werfen sich innerhalb des Teams zu und legen den Ball in einen ihrer Kästen.
  • Dabei muss jeder Spieler einen Ballkontakt haben.
  • Anschließend einen neuen Ball suchen usw.

Variationen

  • Wettbewerb: Welches Team sammelt die meisten Bälle?
  • Die Spieler dürfen nur passen, nicht dribbeln.

Tipps und Korrekturen

  • Den Ball beim Dribbling prellen.
  • Verschiedenartige Bälle schulen das Ballgefühl.
  • Die Spielform dient als Einstimmung und Kennenlernen des Spielfeldes.
©

Team-Passen

Organisation

  • Den Ablauf und die Grundorganisation beibehalten
  • Die Bälle um die Felder verteilen

Ablauf

  • Die Spieler passen sich innerhalb des Teams zu und lupfen oder werfen den Ball in einen ihrer Kästen.
  • Dabei muss jeder Spieler einen Ballkontakt haben.
  • Anschließend einen neuen Ball suchen und den Ablauf wiederholen.
  • Wettbewerb: Welches Team sammelt die meisten Bälle?

Variationen

  • Mindestens 6 Pässe spielen.
  • Die Wertigkeit der Bälle variieren (z. B. zählt ein Tennisball 2-fach).
  • Mit maximal 3 Kontakten spielen.

Tipps und Korrekturen

  • Stets mit der Innenseite passen.
  • Auf ein flaches Passspiel achten.
  • Passen und gehen!
©

1 gegen 1

Organisation

  • Das Feld beibehalten
  • Die Markierungen an den Kästen entfernen
  • Die Kästen mit den Öffnungen zum Feld drehen
  • Die Teams paarweise hinter den Kästen postieren
  • Die Spieler einer Seite haben Bälle und sind Angreifer
  • Die Spieler der anderen Seite sind Verteidiger

Ablauf

  • Die jeweils ersten Spieler starten ins Feld.
  • Der Angreifer versucht, im 1 gegen 1 gegen den Verteidiger auf den Kasten abzuschließen.
  • Erobert der Verteidiger den Ball, so kontert er auf den gegenüberliegenden Kasten.
  • Anschließend wechseln die Spieler die Positionen und Aufgaben.

Variationen

  • Wettbewerb: Welches Team erzielt die meisten Treffer?
  • Feldübergreifender Wettbewerb: Welches der 3 Teams erzielt insgesamt die meisten Treffer?
  • Kontertore zählen doppelt.

Tipps und Korrekturen

  • Als Verteidiger stets zwischen Angreifer und eigenem Tor bleiben.
  • Das 1 gegen 1 mutig ausspielen.
©

2 gegen 2

Organisation

  • Den Grundaufbau beibehalten
  • Das mittlere Feld entfernen und die äußeren Felder vergrößern
  • 4 Teams zu je 3 Spielern bilden und hinter den Kästen postieren
  • Die Teams einer Seite haben Bälle und sind Angreifer
  • Die Teams der anderen Seite sind Verteidiger

Ablauf

  • Die jeweils ersten beiden Spieler starten ins Feld.
  • Die Angreifer versuchen, im 2 gegen 2 gegen die Verteidiger auf den Kasten abzuschließen.
  • Erobern die Verteidiger den Ball, so kontern sie auf den gegenüberliegenden Kasten.
  • Anschließend rotieren die Spieler innerhalb des Teams und der nächste Angreifer dribbelt zum 2 gegen 2 ins Feld.

Variationen

  • Wettbewerb: Welches Team erzielt die meisten Treffer?
  • Ein Turnier nach dem Modus 'Jeder gegen Jeden' durchführen.
  • Kontertore zählen doppelt.

Tipps und Korrekturen

  • Den neuen Angriff zügig einleiten, sodass die Wechsel 'fließend' und ohne Unterbrechung erfolgen.
  • Die Verteidiger dafür sensibiliseren, sich das Feld räumlich aufzuteilen (linke und rechte Seite).
  • Stets Druck auf den Ballführenden ausüben.
©

Vom 1 gegen 1 zum 3 gegen 3

Organisation

  • Den Aufbau und die Grundorganisation beibehalten
  • Alle Teams haben Bälle

Ablauf

  • Die ersten Spieler starten ins Feld, wobei einer als Angreifer ins Feld dribbelt.
  • 1 gegen 1 auf die Kästen.
  • Endet die Aktion, so dribbelt der nächste Spieler vom anderen Team ins Feld und spielt mit den Spielern im Feld ein 2 gegen 1.
  • Danach dribbelt der nächste Spieler des anderen Teams zum 2 gegen 2 ins Feld usw.
  • Den Ablauf bis zum 3 gegen 3 beibehalten.
  • Ein Angriff endet, wenn ein Tor erzielt oder der Ball ins Aus geschossen wurde.
  • Nach jedem Durchgang startet die andere Mannschaft den ersten Angriff.

Variationen

  • Ein Turnier nach dem Modus 'Jeder gegen Jeden' durchführen.
  • Die Angriffe stets von einer Seite starten.
  • Wettbewerb: Welche Mannschaft erzielt insgesamt die meisten Treffer?

Tipps und Korrekturen

  • Spieler, die im Feld agieren, bleiben bis zum abschließenden 3 gegen 3 stets involviert.
  • Die neuen Angriffe zügig und ohne Unterbrechung einleiten.
  • Stets Druck auf den Ballführenden ausüben.
  • Der Abschlussteil bündelt den Schwerpunkt und die Kinder können das Erlernte weiter festigen.