Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

{{shop.menuLabel}}

Flyeralarm Teamshop

Holt euch mit den Teamshops einen auf euren Verein zugeschnittenen und kostenfreien Onlineshop.

Alle Teammitglieder und Fans können dort ganz einfach ihre Mannschaftsausstattung von Zuhause aus bestellen. Somit müsst ihr keine Zeit mehr mit aufwändigen Sammelbestellungen verschwenden. Außerdem gibt es keine Mindestbestellmenge und ihr erhaltet exklusive Rabatte (bis zu 50%), sowie euer Teamlogo stets gratis auf die Textilien gedruckt.

Trainingseinheiten Detail

18.01.2022

In Turnieren das Torwartspiel ausprobieren

Torhüter haben in Deutschland einen hohen Stellenwert. Profitorhüter wie Neuer, ter Stegen oder Trapp werden von den Kindern bewundert. Viele Kinder wollen ihren Stars nacheifern und sich im Tor ausprobieren. Spezielles Torwarttraining hat jedoch im Kinderfußball nichts verloren. Stattdessen lernen die Kinder in Fußballspielen intuitiv, welche Aufgaben Torhüter haben und welche Techniken gefordert sind. In kleinen Teams und kleinen Feldern ergeben sich automatisch viele Torabschlüsse und Torwartaktionen. Zusätzlich lernen die Kinder als Torhüter den Einsatz der Füße und die Spieleröffnung von hinten. In vielen kleinen Turnierspielen mit wechselnden Torhütern können alle Kinder ihren Traum vom Torwartspiel ausleben.

©

Fang-Turnier

Organisation

  • Zwei 25 x 20 Meter große Felder mit je zwei etwa 3,5 Meter großen Pylonentoren an den Wänden markieren.
  • Zwischen den Feldern 4 Hallengeräte aufbauen.
  • 4 Teams einteilen, je 1 Team an einer Wand, das andere in der Mitte aufstellen.

Ablauf

  • Das Team an der Wand läuft zur Wand gegenüber und klatscht dort ab. Das Team in der Mitte fängt.
  • 1 Punkt pro Fang.
  • Anschließend einen Aufgabenwechsel durchführen.

Variationen

  • Fang-Turnier: 3 Durchgänge im Modus "jeder gegen jeden" spielen.
  • Beide Teams starten rückwärts und drehen sich um.
  • Beide Teams starten aus der Hocke.

Tipps und Korrekturen

  • Fangspiele verbessern die Schnelligkeit.
  • Zugleich ergeben sich viele Ausweichbewegungen.
  • Die Felder zu Beginn vollständig aufbauen, auch wenn nicht alles von Anfang an genutzt wird.
©

Basketball-Turnier

Organisation

  • Den Aufbau beibehalten.
  • 1 Ball pro Feld.

Ablauf

  • Basketballspiel im 3 gegen 3.
  • Beim Laufen den Ball prellen und in die Tore werfen.
  • Der Torschütze überwindet anschließend 2 Geräte seiner Wahl, z. B. über kleinen Kasten oder Bank klettern, vor dem großen Kasten eine Körpertäuschung und auf der Matte eine Rolle vorwärts ausführen.
  • Das Spiel läuft währenddessen weiter.

Variationen

  • 4 gegen 4 in Turnierform.
  • Handball oder Rugby spielen.
  • Der Torschütze bestimmt einen Mitspieler, der die Geschicklichkeitsaufgaben ausführt.

Tipps und Korrekturen

  • Sportübergreifende Spiele anbieten.
  • Kinder mit Händen und Füßen üben lassen.
  • Zusätzliche Koordinationsaufgaben stellen.
©

3 gegen 3-Feldwechsel-Turnier

Organisation

  • Den Aufbau beibehalten.

Ablauf

  • 3 gegen 3 in den Feldern.
  • Auf Trainerkommando wechseln 2 Teams das Feld und führen auf dem Weg 1 Bewegungsaufgabe an den Geräten aus.

Variationen

  • Auf Trainerkommando wechseln alle Teams das Feld.
  • Auf Trainerkommando eine bestimmte Bewegungsaufgabe ausführen.
  • Die Tore verkleinern oder vergrößern.

Tipps und Korrekturen

  • Fußballspiele mit Koordinationsaufgaben verbinden.
  • Feldwechsel erhöhen die Aufmerksamkeit.
  • Spiele mit und ohne Torhüter durchführen.
©

"Elfmeter"-Turnier

Organisation

  • Den Grundaufbau beibehalten.
  • 8 Meter vor jedem Tor 1 Hütchen aufstellen.
  • Jede Mannschaft stellt 1 Torwart, die übrigen Kinder bilden mit Bällen Reihen an den Hütchen.

Ablauf

  • "Elfmeter"-Turnier: Die Kinder schießen auf die Tore. Bei einem Treffer passt das Kind gegen Kasten/Bank oder dribbelt über die Matte.
  • Einen Wettbewerb durchführen: Welches Team erzielt die meisten Treffer?

Variationen

  • Nur mit links/rechts schießen.
  • Die Schussentfernung vergrößern.
  • Wer trifft, wird neuer Torwart.

Tipps und Korrekturen

  • Torschussaufgaben gehören in jedes Training.
  • Die Schussentfernung dem Leistungsstand der Kinder anpassen.
  • Beim Torschuss auf Beidfüßigkeit achten.
©

Spieler-Wechsel-Turnier

Organisation

  • Den Grundaufbau beibehalten.
  • Die Hütchen vor den Toren entfernen.

Ablauf

  • 3 gegen 3 mit Torhütern im Turniermodus.
  • Auf ein Trainerkommando überwinden 2 Kinder ein Gerät und wechseln anschließend das Team.

Variationen

  • 4 Kinder wechseln die Teams.
  • Auf Trainerkommando in Über-/Unterzahl spielen.
  • Auf 4 Tore spielen.

Tipps und Korrekturen

  • Für kleine Fußballspiele viel Trainingszeit einplanen.
  • Die Kinder frei spielen lassen.
  • Gelegentlich die Spiele durch Provokationsregeln und Zusatzaufgaben steuern.