Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Trainingseinheiten Detail

03.03.2020

Kinder mit Mini-Turnieren begeistern

Mini-Turniere in kleinen Teams bieten viele Vorteile. Alle Kinder können gleichzeitig spielen und sind am Spiel beteiligt. Die geringe Spielerzahl sorgt für viele Ballaktionen in Form von Dribblings, Pässen und Torabschlüssen. Spiele im 3 gegen 3 oder 4 gegen 4 weisen alle charakteristischen Merkmale des großen Fußballs auf. In Turnierformen können auf diese Weise verschiedene Trainingsschwerpunkte gesetzt und herausgearbeitet werden. Viele Erfolgserlebnisse und Torbeteiligungen sind für alle Kinder garantiert.

 

©

3-gegen-3-Basketball

Organisation

  • 2 Felder à 25 x 20 Meter mit je 4 Matten markieren
  • 4 Teams zu je 3 Spielern einteilen
  • 2 Teams pro Feld

Ablauf

  • In beiden Feldern Basketball spielen.
  • Ziel ist es, den Ball auf eine Matte zu werfen.
  • Beide Teams können auf allen Matten Treffer erzielen.

Variationen

  • Ein Turnier nach dem Modus 'Jeder gegen Jeden' spielen.
  • Den Ball rollen.
  • Vor jedem Treffer mindestens 2 Pässe spielen.

Tipps und Korrekturen

  • Stets Bewegungsabläufe aus anderen Sportarten ins Training einbinden.
  • Auf eine vielseitige allgemeinsportliche Ausbildung achten.
  • Spielformen motivieren die Kinder.
©

3-gegen-3-Fang-Turnier

Organisation

  • Den Aufbau und die Teams beibehalten
  • Die Teams jeweils auf den Matten einer Grundlinie postieren
  • Je 1 Fänger- und 1 Läufer-Team bestimmen.

Ablauf

  • Die Fänger versuchen, die Läufer abzutippen.
  • Gefangene führen auf den Matten eine Rolle vorwärts aus.
  • Nach 30 Sekunden die Aufgaben wechseln.
  • Einen Wettbewerb durchführen: Welches Team fängt die meisten Spieler?

Variationen

  • Das Siegerteam wechselt das Feld.
  • Ein Fangturnier organisieren.
  • Auf den Matten eine Rolle rückwärts oder seitwärts ausführen.

Tipps und Korrekturen

  • Fangspiele verbessern die Schnelligkeit.
  • Zugleich viele Ausweichbewegungen fördern.
  • Die Koordination in jedem Training schulen.
©

3 gegen 3 auf 4 Mattentore

Organisation

  • Den Aufbau und die Teams beibehalten
  • Die Matten an die Wände stellen

Ablauf

  • 3 gegen 3 auf die Mattentore.

Variationen

  • Schusszonen vor den Toren markieren, aus denen die Spieler abschließen müssen.
  • Mit Torhütern spielen.

Tipps und Korrekturen

  • Spielformen auf mehrere Tore fördern das Dribbeln.
  • Kleine Spielfelder sorgen für viele 1-gegen-1-Situationen.
  • Stets variantenreiche Fußballspiele anbieten.
©

7-Meter-Spiel

Organisation

  • Den Grundaufbau und die Teams beibehalten
  • Die Matten der Grundlinien zusammenschieben

Ablauf

  • 3 gegen 3 auf Ballhalten.
  • Nach 3 erfolgreichen Pässen schießt das erfolgreiche Team einen 7-Meter.
  • Anschließend Ballbesitzwechsel.

Variationen

  • Die Anzahl der Pässe erhöhen/verringern.
  • Nach 3 erfolgreichen Pässen auf das Tor spielen.
  • 9-Meter, statt 7-Meter.

Tipps und Korrekturen

  • Das Spiel verbessert das Passen.
  • Erfolgreiches Zusammenspiel belohnen.
  • Darauf achten, dass alle Kinder angespielt werden.
©

3-gegen-3-Großtor-Turnier

Organisation

  • Den Aufbau beibehalten
  • 2 Teams mit Torhütern bilden

Ablauf

  • 2 gegen 2 auf die Tore mit Torhütern.
  • Ein Turnier durchführen.

Variationen

  • Einen Wettbewerb im Modus 'Jeder gegen Jeden' durchführen.
  • Treffer zählen erst ab der Mittellinie.

Tipps und Korrekturen

  • Turniere motivieren alle Kinder.
  • Große Tore sorgen für viele Treffer.
  • Torhüter zum Mitspielen ermutigen.